Delegation der Elementarwesen…

Botschaft von Anne Katharina Zschocke

Eine Delegation der Elementarwesen
wendet sich an uns Menschen

Liebe Freundin, Lieber Freund,
ich moechte Dir diese Bitte weitergeben, die aus der unsichtbaren Welt in diesen Tagen an mich gerichtet wurde. Eine Delegation der Elementarwesen kam zu mir und bat dringend um Hilfe. Ihre Botschaft kam liebevoll und aus Fürsorge um das Leben auf der Erde.

Ich bekam innerlich folgendes Bild gezeigt: Die Erde ist umwoben von einem feinen, dem inneren Auge sichtbaren Gewebe, in das wir Lebewesen mit all unsren Lebenskraeften eingewoben sind. Dieses Gewebe ist wie aus Licht und speist sich mit den Herzenskraeften der Liebe, es wird beispielsweise mit Licht versorgt aus dem herzensguten Mit- und Fuereinander, der herzlichen Fürsorge, mit der Liebe sowohl von Menschen zu Menschen und von Mensch zu Tier, Pflanze und Natur. Dieses Gewebe verbindet und naehrt alle Menschen im Leben. Dahinein eingewoben sind die Naturgeister, die Elementarwesen, ohne die kein gesundes Leben auf der Erde moeglich ist. Ueber dieses lichte Gewebe sind wir und die elementare Welt mit ihrem Wirken gemeinsam taetig und inniglich verbunden. Es ist eine Grundlage fuer die Existenz von Boden, Pflanzen, Tieren und Menschen. Delegation der Elementarwesen… weiterlesen

Der Professor sagte, es gäbe keinen Gott.

Der Professor sagte, es gäbe keinen Gott
Der Student gab ihm eine einzigartige Antwort!

Ein atheistischer Philosophie-Professor hielt inne und fragte einen seiner neuen Studenten:

„Du bist ein Christ, oder mein Sohn?“
„Ja“, sagte der Student.

„Also glaubst du an Gott?“, fragte der Professor.
„Absolut.“

„Ist Gott gütig?“
„Natürlich ist er das.“

„Ist Gott allmächtig? Kann er alles tun?“ Der Professor sagte, es gäbe keinen Gott. weiterlesen

Rundgang auf der proVego

Jeanne Ruland, Grande dame der spirituellen Autorenszene, ist – wie fast immer – die vielbe-suchteste Fachfrau auch auf dieser Messe. Hinter frischen Blumensträußen leuchteten ihre schier zahllosen Bücher und CDs hervor… Sie präsentierte ihre Novitäten am Messestand und gab wißbegierigen Besuchern zahlreiche Antworten auf ihre Fragen. • Fotos alle OM
Rundgang auf der proVego am Wochenende in Darmstadt:

proVego: Menschen – Autoren –
Schamanen und bio-food

(OM/ACK-2-17). Darmstadt. Eine gelungene Mischung der Angebote bewegte die Menge in eine weitere Schirner-Messe in der Halle am Böllenfalltor. Etwa 60 Aussteller präsentierten sich und ihre Produkte oder Dienstleistungen, sowie neueste Entwicklungen rund um die Themen Ernährung, Gesundheit und Heilung. 

Lass‘ die Blumen sprechen!

Valentinstag:

Lass‘ Blumen sprechen! Rosen als Überbringer einer Liebesbotschaft

Bereits seit dem Altertum gelten Rosen als besonderes Symbol der Zuneigung. Mit seinen zahlreichen Farben und dem Kontrast aus lieblich duftenden, zarten Blütenblättern und harten, spitzen Dornen bietet das Rosengewächs mannigfaltige Interpretationen und Bedeutungen. Zudem gilt sie in der bildenden Kunst und in der Lyrik seit jeher als Metapher für zwischenmenschliche Gefühle. So eignen sich Rosen als Aufmerksamkeit, mit denen Paare ihre Liebe zeigen, am besten. Lass‘ die Blumen sprechen! weiterlesen

Schwingungs-Mandalas…

„Schöpfungs-Mandala“ – Petra Siefsohn (Österreich) • Die Energien dieses Mandala helfen dir dich an dein ursprungliches Wesen zu erinnern, das du in Wahrheit bist, immer warst und immer sein wirst.

OM-World-Mandala-Projekt:

Wunderbare Schwingungs-Mandalas vom Petra aus Österreich

(OM/1-17). #WorldMandalaProjekt. Weiter gehts im World-Mandala-ProjektTraumhafte Mandalas hat uns nun Petra Stiefsohn gesendet. DANKE dafür liebe Petra!
Dazu schrieb sie: „Ich hatte im Sommer ganz stark den Impuls zu speziellen Themen Mandalas zu malen. Das habe ich dann auch auf großen Leinwänden gemacht, sie anschließend fotografiert und bearbeitet. Tja und was du im Anhang findest ist das Endprodukt. Zu jedem Mandala gibt es auch eine kurze Beschreibung. Ich habe bereits jetzt schon viele positive Rückmeldungen, was die Wirkung betrifft, wenn man sich auf sie einlässt. Als ich dann deinen Newsletter erhielt, habe ich mir gedacht, dass meine Mandalas da gut dazupassen könnten. ..“
• Gern sind wir bereit diese künstlerischen Werke zu verbreiten und viele Menschen daran teilhaben zu lassen! Schwingungs-Mandalas… weiterlesen

Der Glacier…

Fotos alle OM • Tina-Lina & Andrea Constanze Kraus

Der GLACIER bei Grawand –
Äthertempel und Sternentor

…wie er uns mit seinen Energien komplett auf die Bretter schmiss!

(OM/ACK-02/17). Das ultimative Gletschererlebnis in den Höhen- zügen der Alpen bei Grawand in Südtirol brachte uns nicht nur einmal um unsere Sinne! Wer schonmal auf 3212 Meter Höhe geklettert ist, der weiß, wie es sich dort oben anfühlt. Es ist meist saukalt, zugig und ziemlich eisig. Obwohl uns dieser Gletscher anfang des Jahres Gottseidank mit gleißendem Sonnenlicht empfing, verlangte er uns jedoch einiges an körperlichem Stehvermögen ab!
Der Glacier… weiterlesen