Archiv der Kategorie: Botschaften

Botschaften aus der geistigen Welt

Kristalliner Bio-Shift 2

Kristalliner Bio-Shift 2

Botschaft von James Tyberonn

…Fortsetzung von Kristalliner Biop-Shift –  Teil 1.2

…Liebe Menschen, das findet jetzt statt. Und es ist eine logische Korrelation der kristallinen Physik, dass die Katalysatoren für jene biologischen Bio-Shift des Menschenin den massiven kristallinen Ablagerungen der Erde kodiert sein werden … Arkansas & Brasilien.

Vor langer Zeit enthielten die alten Mysterienschulen von Atlantis einen hochbegabten Abschnitt der wohlwollenden Wissenschaftspriester des Gesetzes des Einen (Atla-Ra), die Kristalle mit Licht- und Tonfrequenzen sorgfältig und ehrfürchtig programmierten. Die Kristalle emittierten ein (Hertzsches und Nicht-Hertzsches) resonantes Schwingungsfeld, das äußerst vorteilhaft war.

Diese Energien waren vielfältig und komplex und wurden zum Ausgleich des menschlichen Feldes, zur Verbesserung der Gesundheit, zur Heilung von Krankheiten und zum Erwachen in höhere Dimensionen verwendet. Einige waren auch in der Lage, einen interdimensionalen Kanal zu anderen „Welten“ und insbesondere zum göttlichen Selbst zu öffnen. Dies waren sehr spezielle Formate von optischem klarem Quarz, die mit konkaven und konvexen Facetten so formatiert waren, dass die Aufnahme und Kondensation von Licht und Schallwellen in spektakulärem Umfang möglich war.

Diese wurden als Meister-Phi-Kristalle bezeichnet. Diese so geschulten Gelehrten und die Mystery Schools des Atla Ra Crystal-Spezialisten hatten ihren Sitz in den heutigen Arkansas und Brasilien. Einige der so mitgeführten Kristalle befinden sich noch unter diesen Ländern. Daher ist es auch logisch, dass die Kristallwirbel von Arkansas und Brasilien als Epizentren der biologischen Verschiebung dienen werden, indem sie die DNA-Veränderungen beim Übergang der menschlichen Biologie von der Kohlenstoff- zur Siliziumbasis erleichtern. Und Ihr Lieben, Quarz ist siliziumbasiert, Quarzkristalle sind Siliziumdioxid-Empfänger und -Sender. Kristalliner Bio-Shift 2 weiterlesen

Weihnachtsbotschaft

TOR der Neuen Welt • Andrea Constanze Kraus, Aquarell auf Papier

TOR der Neuen Welt

(OM/ACK-12/17). Betrachten wir aufmerksam das „TOR der Neuen Welt“ (Bild oben), so können wir feststellen, dass eine ganze Reihe interessanter Vibes über die Farben, die Symbole und die Thematik hier mit eingearbeitet sind. Dieses erste von einer ganzen Reihe weiterer Torbilder, die noch entstehen werden, dient unserer Erinnerung an die Möglichkeiten, diese Neue Welt gemeinschaftlich zu erschaffen.

Wir dürfen jene Portale finden und hindurchgehen, um den dort existierenden Bildekräften durch Integration in die Materialisierung zu verhelfen! Wir erschaffen unsere Neue Welt mit neuen, sinnvollen Gedanken, mit positiven Emotionen und den kreativsten Visionen, derer wir fähig sind. Zuvor jedoch sollten wir dafür sorgen, dass das alte Paradigma in uns selbst erlöst ist und wir nicht mehr festkleben am Massenbewusstsein, dessen Fußfesseln uns oft noch  beim mutigen Voranschreiten behindern – (neues Webinar i der OM-Academy: >>> Brain-wash) Dann ist der Weg frei (wie auf dem Bild) mit den Tropfen des göttlichen Nektar, die allzeit aus dem Tempel des eigenen Überbewusstseins hereinfließen, den fruchtbaren Boden der Erde zu nähren.

Weihnachten

von Gudrun Stein
Weihnachten ist, der Friede im Herzen.
Weihnachten ist, den Segen des Höchsten zu empfangen.
Weihnachten ist der eigenen Sehnsucht zu zuhören,
sich von ihr tragen zu lassen,
führen zu lassen, sich leiten zu lassen,
von den Schwingungen Deiner Seele,
von der großen Lichtkraft Deines eigenen Seins.
Weihnachten ist, die Weihe der heiligen Nacht zu empfangen,
der Weihe Deines eigenen göttlichen Seins wieder teilhaftig werden.
Weihnachten ist, den Segen des Einen zu empfangen und auszustrahlen.
So dass Dein Leuchten auch das Kleid Deiner Brüder und Schwestern berührt.
Der Segen des Herrn berühre Dich im Herzen
erlöse Deine Schmerzen und mache Dich froh.
Möge Frieden wieder sein
und das Glück möge wieder finden
seinen Weg in unsere Herzen.
Gesegnet sei Gott.
Gesegnet sei die  Liebe.
Die Engelschar jubelt und sie hüllt uns ein. Vertraut,
auch wir werden wieder erfahren unser gesegnetes Sein.

Kristalliner Bio-Shift

• • • Kristalliner Bio-Shift

Teil eins von drei Teilen
Erzengel Metatron über James Tyberonn

http://www.earth-keeper.com

Grüße Meister, ich bin Metatron, Engel des Lichts, mit Tyberonn des Kristallinen Dienstes. Wir begrüßen jeden von euch herzlich und wissentlich in einem Vektor der bedingungslosen Liebe! Und so bringt uns jetzt ein kostbarer Moment zusammen, der die Gedanken in der Matrix des Einheits-Feldes vereint. Kombiniert man geometrische Gedankenmuster in der Anziehung von Bewusstsein, kommen alle Dinge auf diese Weise zusammen. Für alle Gedanken sind alle Dinge, alle Wesen kristall-elektromagnetische Repräsentationen des Bewusstseins, der Manifestation, von allem, was jemals war oder jemals sein wird.

Es ist 2017, Jahr Fünf der Neuen Erde, denn tatsächlich ist die Neue Erde logisch und faktisch, am Ende des Jahres 2012 in Frequenz formuliert und begann in Ihrem linearen Aspekt 2013. Und so messen wir und zählen auch in symbiotischer Überlegung der kristallinen Transformation und der Aspektaktivierung des 144 Kristallinen Gitters. Denn auf diese Weise bricht das gegenwärtige Paradigma an, und Sie, liebe Menschen, befinden sich im fünften Jahr einer neoterischen Matrix.

Vieles geschieht um Sie herum, da die planetarische Schwerkraft und Magnetik in ein abnormales Tief übergehen, während sich das Gitter weiterhin von magnetisch zu kristallin verhält. In diesen Zeiten des gravitativen Tiefflusses und der magnetischen Reduktion fühlen sich Massen der Menschheit unsicher, verwirrt, ängstlich und aus dem Gleichgewicht. In diesem ziemlich chaotischen Timing des Frequenzungleichgewichts ist es wichtig, das Gleichgewicht nicht zu verlieren, nicht den Glauben zu verlieren.

Und so sprechen wir mit den Kriegern des Lichts, die jetzt dazu berufen sind, Führungspositionen einzunehmen, um Stabilität und Freude im Wissen um das kommende Goldene Zeitalter zu vermitteln. Denn im Jetzt sind deine Energien der Hoffnung und Freude außergewöhnlich! Wir versichern euch,… die Menschheit ist nicht so weit gekommen, um alles auszulöschen. Der Aufstieg ist real!

Epi-Zentren der kristallinen Hochschaltung

Die Kristallwirbel von Arkansas und Brasilien treten nun als Epi- Zentren der kristallinen Verschiebung auf. In der Tat sind dies die größten Kristallablagerungen in ihren jeweiligen Hemisphären, die dem Prozess dienen. Ein neues System, eine neue Vernetzung von Crysto-Energien-Linien ist nun in Arkansas & Brasilien halbkugelförmig entstanden. Die Crysto-Leyline zirkulieren 12-dimensional innerhalb der Kristallwirbel von Arkansas und Brasilien und wandeln, transformieren und verstärken kristalline Energie, um sie global zu verbreiten.

Vernünftigerweise bilden die jeweiligen Wirbel eine ovale Kugel aus kristallinem Licht und ‚Plasma‘. Sie erzeugen und verstärken eine axiale kristalline Energie, die innerhalb ihrer Parameter eine absolut unglaubliche Frequenz hat. Deshalb werden Arkansas & Brasilien (Minas Gerais) zu wichtigen Wallfahrtsorten. In dieser Energie zu sein ist absolut transformativ.

In dem hochfrequenten Mekka-Zentrum beschleunigt sich die Transformation des aurischen Feldes und des 33 Chakra Systems des kristallinen Lichtkörpers. Im Wesentlichen liefert der Crysto-Quantensprung einen ‚Kick-Start‘ in die höhere Schwingungsebene. Die im Licht stehen, werden unglaublich hochgeschaltet und aufgeladen, die aurische Kapazität wird um Lichtquotienten erweitert.

Die lebende Kristall-Arche

Der Kristallwirbel von Arkansas strotzt buchstäblich vor Energie, aus Quarz- und Diamantvorkommen, Magnetit- und Radiumwässern und Aquaferquellen, unterirdischen Flüssen und Stauseen sowie thermischen Systemen lebendigen „heilig-geometrischen“ Crysto-strukturierten Wassers, das in Arkansas gewonnen wird. Diese Energien tragen zu den axialen Crysto-Leylines der heiligen Arche bei. Die Gebiete der beiden Kristallwirbel von Arkansas und Brasilien sind äußerst mineralisch. In beiden megalithischen Crysto-Energiezentren existieren recht seltene Kombinationen von starken kristallinen und magnetischen Elementen und Verbindungen.

Die Kristallwirbel sind prägnant lebendig und reagieren eindeutig auf den Zufluss von kosmischen und astronomischen Energien, die kristalline Codes in die Neue Erde einspeisen.

Nach dem göttlichen Plan und logisch in den Gesetzen der Physik ist die amalgamierte, mineralogische und ätherische Schwingung des Kristallwirbels vom gleichen Frequenzton, der gleichen Schwingungsqualität der kristallinen Energien, die über das 144-Kristalline Gitter aus dem Kosmos in den schönen Planeten eingespeist werden. Und tatsächlich, es gibt unzählige kristalline Energien, die eurem Planeten aus solaren, stellaren und planetaren Quellen zugeführt werden … besonders vom Saturn. Dieser wirkt symbiotisch & synergistisch. Er verbindet sich mit noch höheren Formen der Kristoenergie von Tula, der Zentralsonne, Arcturus, Sirius & den Plejaden. Alles kristalline Quellen des Lichtes!

Die massiven Kristalle von Arkansas befanden sich seit Tausenden von Jahren in planmäßiger Ruhe und wurden ab 2012 planmäßig erweckt. Dementsprechend sind Sie mit dem Kristallwirbel von Arkansas in einem sehr komplexen Feld mit einer Resonanz in 12 Dimensionen. Das ermöglicht eine großartige Sicht, da der Wirbel die 33 Chakren und in der Tat das kristalline Mer-Ka-Na, den ‚Crysto-Lite-Körper‘, aufrüttelt und aktiviert. Jene Sucher und Eingeweihten unter euch, die zum Pilgerwandern zum heiligen Arche-Kristallvortex gerufen werden, ist empfohlen, über ein paar Tage zu bleiben und unter Verwendung von Azurit oder Lapis in den unglaublichen Quarzfeldern zu meditieren. Nehmt ein Bad in den strukturierten Quarzmineralwässern und heißen Quellen, denn diese sind kristallkodierte, lebende Gewässer – geostrukturiert durch die Schwingung des ‚Gesetz des Einen‘ – gesäten Quarzes der Arche von Arklantis.

Aus diesen Gründen haben wir den Kanal aufgerufen, sich im Kristallwirbel zu versammeln, insbesondere zum Zeitpunkt des maximalen Einströmungswinkels. Denn seit dem Erwachen der Kristalle um 12-12-12 baut sich jedes Jahr logarithmisch auf der Basis von 12 auf – 12 Jahre bis 2025. Und von 2026 bis 2038 wird eine noch höhere Energieform entstehen. Sind Sie sich bewusst, dass in der Neuen Erde der 12-Jahres-Zyklus der Vollendung den siebenjährigen Zyklus vor 2012 ersetzt, der Ihre Biologie, Ihren Lebenszyklus und Ihre Ätherologie regelt. Alles wird kristallin! Im Jahr 2038 wird die menschliche Lebenserwartung viel größer sein als in der Gegenwart, und dies ist zum Teil auf die kristalline Verschiebung und den 12-Jahres-Zyklus zurückzuführen, gepaart mit einer 12-dimensionalen Erden-, 144 Gitter- und 12-Strang-DNA. Bis 2076 wird die Lebenserwartung über 120 Jahre betragen. Viele von euch werden in diesem nächsten Schlüsselzyklus reinkarnieren, denn die prophezeite „Rückkehr des Lichts“ und die manifestierte Rückkehr der Cristos-Persönlichkeit wird in diesem Timing nach 2038 bis 2076 stattfinden. Schnelle Veränderung ist im Gange!

Veränderung zum Besseren

… Und Meister, was wir heute teilen, ist eine Botschaft der Wahrheit, der Hoffnung und der Freude! Wir teilen eine weitere große Wahrheit, den alles ist auf dem richtigen Weg! Ja, ihr seid in einer Zeit der wechselnden Polarität, der sich verändernden Dualität, des magnetischen Ungleichgewichts und der ‚Tiegel-Astrologie‘. Ungelöste Energien tauchen in Extremen auf, im Ungleichgewicht … aber dies ist eine erforderliche Freisetzung, eine erforderliche Reinigung. Eine Reinigung, die in der Tat zu einer Harmonisierung führen wird, alles in der Zeit.

In der kristallinen Energie manifestieren sich Gedanken schneller, werden zu Realität. Doch negative Energie wird nicht letztendlich die harmonische Resonanz haben, um sich in das reine kristalline Feld zu mischen! Denn die neue Energie ist schnell, kraftvoll, freudvoll und  positiv. Es ist eine Frage der Physik, ein Aspekt des Gesetzes der harmonischen Schwingung. Die Frequenzkristalli-sation des Planeten ist logisch ein allmählicher Prozess, wie jeder Übergang in eurer sehr realen Illusion der linearen Zeit.  Aber seid versichert, dass er im „JETZT“ andauert.

Die kristalline Verschiebung

Wie ihr wisst, existieren magnetische Portale auf dem Planeten Erde. Es entstehen kristalline Portale, die Energien hochschieben, die kristalline Kohärenz von Plasmaemissionen und Lichtwellen anziehen und so massive solare, stellare und planetare Energien zusammenführen. Alle Kräfte, welche die elektromagnetischen und kristallinen Felder der Erde verändern, verändern auch die menschlichen Felder.

Das Saturn-System erzeugt eine beschleunigte Kohärenz in der Himmelfahrt der Erde, denn tatsächlich kann die planetarische Himmelfahrt wirklich als die Ausdehnung der dimensionalen Matrix der Erde in höhere Felder der kristallinen Resonanz definiert werden. Als solches empfängt das Kristalline Gitter absolut die kristallinen Codes vom Saturn-System. Die gegenwärtige (beabsichtigte) Reaktivierung des Saturnsystems spielt wieder eine große Rolle bei den Verschiebungen des Planeten. Insbesondere bei geologischen Veränderungen und Energieverschiebungen, die das Kristallgitter sowie die Kristosonnenscheibe innerhalb der Kristallwirbel von Arkansas und Brasilien kodieren.

Diese Frequenzen synergetisieren sich mit den biologischen Verschiebungen im menschlichen Körper zu einer opalen Crysto-Silizium-Basis. Silizium ist das einzige Element, das Kohlenstoff ersetzen kann, da nur Kohlenstoff und Silizium Valenzpunkte (und andere Attribute) haben, die zur Unterstützung der menschlichen Biologie benötigt werden. Dies wurde zuerst von Doktor Carl Sagan vermutet, und tatsächlich war er ein außergewöhnlicher Visionär, ein heiliger Wissenschaftler!

Und in der Tat verschiebt sich die ganze physische Biologie, und die Menschheit befindet sich gerade im Übergang von der gegenwärtigen kohlenstoffbasierten Biologie zu einer Siliziumbasis.

Edgar Cayce sprach in seinen fruchtbaren Lesungen von einem neuen menschlichen Körpertyp (nach 1998) im 21. Jahrhundert, und er war bereits absolut auf der richtigen Spur! Die kristalline Verschiebung kann als die sechste angesehen werden, weil die hybriden Reinigungen der frühen atlantischen Genetik als das fünfte physische Format gelten.

Aus dem Artikel von John Van Auken: „Die Vier Sonnen oder Zeitalter der Maya-Azteken und das 5. Zeitalter der Bewegung entsprechen ziemlich gut den vier (Körper-) Schöpfungen, gefolgt von einer großen Veränderung, die von Edgar Cayce beschrieben wird.“

>>> Fortsetzung folgt

 

November-Kalenderblatt

November Monat der Künste
der Freude und der Zaubereien

Lebens(künstler)glückszeit – Freude – Genuss – Flexibilität – Überraschungen – Kreativität – Erfolg – Liebe in allen Facetten.
Ein Monat, der reichlich Geschenke im Gepäck hat! Ein Monat, der Unmögliches möglich macht.
von Anne-Rosa Zocholl

Element: Feuer (Doppelfeuerkraft für Mut, Leidenschaft, Erfolg, Wohlstand)
Vollmond: 4.11.17 – Erde – Klarheit, Geborgenheit, Disziplin, Ordnung
Neumond: 18.11.17 – Feuer – Wachsamkeit in aller Bewegung bitte! Heilung.

Herzen lenken, wenn sie dürfen, alle Geschicke. Richtig viel Lebendigkeit und Lebenshunger. Ein Monat, der zwar keine routinierte Beständigkeit, aber dafür ganz unglaubliche Inspiration, verblüffendste Lösungen über alles Miteinander bringt. Enorm spürbare Lebens- und Liebessehnsucht will sich jetzt in Realitäten drehen.

Offenheit für neue Begegnungen und verttauensvolle Kontakte der wundersamsten Art sind die Schlüssel dafür. Einzigartige Augenblicke sind es, die sich aneinanderreihen wollen, damit die Pflicht wie nebenher, leichter denn je, erledigt werde.

Leichtigkeit weht, das Ernste und Verbissene wird kosmisch erstickt.
Es sind außergewöhnlich bunte, schöne, starke Energien um uns, die sich wirklich fantastisch genau so lenken lassen, wie es gerade gebraucht oder gewollt wird (Gedanken).

Bist Du jemand, der sich selbst motivieren kann? Wenn nein, dann spreche einfach mit anderen über das, was dich beschäftigt, hole dir deine voranbringenden Impulse von draußen!

Alle 30 Tage bitte sehr achtsam und konzentriert Auto fahren. Alle 30 Tage gut auf Hab und Gut und Geld achten, Diebe schleichen umher, Schusseligkeiten liegen in der Luft. Fein eines am anderen zu tun schaltet so was aus.

Jetzt ist Zeit für richtiges Lebensspiel:
Was dir zu Jahresbeginn wichtig und vielleicht versperrt blieb, kann jetzt gut wieder-kommen und ganz verblüffend urplötzlich gelingen.

Die Lichtschwingungen um uns sind Liebe in herrlichsten Farben, betörenden Düften. Heilsame Klänge, aufrichtige Umarmung und feuriger Austausch auf allen Ebenen heilen, was es zu heilen gilt, beleben, was es zu beleben gilt.

Große Ideenfülle und qualitative, konstruktive Kreativität. Lachen, Tanzen, Singen, Genießen, Umarmen und sich – einander öffen wollen sein.

Plane, wenn Du diese Art der Sicherheit brauchst. Sei aber versichert, dass Du öfters, ohne dein Zutun, umdzuenken, umpzulanen hast. Toleranz und Flexibilität werden gestärkt. Die Schwingungen sind fast unberechenbar im positiven Sinne.

Der Kosmos leuchtet uns in den hellsten, leichtesten Lebensnuancen. Das Glück klopft diesen Monat mehrfach an jeder Tür, auch an die in den aller letzten Winkeln.

Künstler – Musiker, Poeten, Erfinder und die, die abseits vom Ganzen zu stehen scheinen, werden reichlich beschenkt und entlohnt. Mittelpunkt der kosmischen Aufmerksamkeit ist jetzt alles, was einfach nicht alltäglich und unkontrollierbar ist, Demut und Vertrauen wachsen.

Soziale Projekte, die Menschen, Kulturen, Religionen ins Einen, Vereinen führen. Neue Blickwinkel, sich wandelnde Bewertungen legen die Lichtspur für mehr und innigeres, authentischeres Sein. Das Leben möchte sich uns wirklich und wahrhaftig von seiner allerschönsten Seite zeigen! Lade dir ein, was Du gern hättest. Sei dir wert und lieb und teuer in und mit allem, was bisher nicht sein wollte oder konnte. Erzeuge Harmonie in dir und um dich, dann klappt alles wie von Zauberhand. Siehe, was um dich und mit dir ist als kostbar, als dass, was es ist: Vergänglich!…
weiter hier >>> November Kalenderblatt

www.anne-rosa.de

Erinnere dich, dass du dein E-Ticket gekauft hast!

Erinnere dich, dass du dein E-Ticket
gekauft hast!

von James Gilliland, 07.08.2017 •  Übersetzung: Gerhard Hübgen

Die Sonne kooperiert mit dem Aufstiegswunsch der Erde. Es ist, als ob das ganze Multiversum hinter diesem Ereignis steht. Wir leben in begeisternden Zeiten. Erinnere dich einfach, dass du dieses E-Ticket gekauft hast, und Götter/Göttinnen machen keine langweiligen Sachen. Du wirst aufgerufen, um deinen Part zu erledigen. – James Gilliland

Es sieht aus, als ob uns ein wilder Ritt erwartet. Heart Math und seinen Monitoren zufolge haben sich die Magnetfelder der Erde vervierfacht. Die Schumann-Resonanz ist von ihrem normalen Wert um die 7 Hz auf 200 an Ostern gesprungen, dann 530 die letzten paar Tage1. Offensichtlich hat es eine göttliche Intervention auf der Erde gegeben, nicht nur bei der Abschirmung, sondern bei der Anhebung der Schwingungen. Erinnere dich, dass du dein E-Ticket gekauft hast! weiterlesen

Himmelsbotschaft zum Vollmond

Himmelsbotschaft zum Vollmond

empfangen von Anne-Rosa am 9.7.17, stellvertretend für die Menschen

DANKE auch von unserer Seite für die vielen guten Botschaften, liebe Rosa!

Die Wirbelei des Licht Jahrgeistes treibt einen jeden voran, hat alle gemischt und närrisch beeindruckt. Alles will und wollte zwingend, terminisiert, sofort und perfekt und neben, aufeinander sortiert und erledigt sein. Gut hast Du das alles gemacht, richtig gut. Nun atme auf und halte einen lauen Abend doch mal inne unser Kind. Nein, wir sagen dir nichts Neues damit. Es ist ungemach viel, wo und womit Du befasst sein musst. Doch ist und war es ein grandioses Zusammmnwirken für alle sich webenden, heimlich, undefinierbar lösbaren Knoten und Gefilde notwendig. Siehst Du, Du staunst. Die Energie, die Du gegeben dem, was Du getan, wirbelte auch anderswohin. In Zusammenhang ist es kaum fassbar, was Du in Wahrheit, in der Wahrheit der ewiglichen Liebe und so auf Erden da gestemmt, durchlichtet hast. Himmelsbotschaft zum Vollmond weiterlesen

Was ist die Matrix

Was ist die Matrix und
wie können wir daraus aussteigen?

Von Michelle Walling, übersetzt von Pippa

Auf meiner Webseite >>> How To Exit The Matrix findet ihr esoterische, gnostische, metaphysische, spirituelle und wissenschaftliche Antworten darauf, was die Matrix ist und wie man sich davon „abstöpselt“.
Ein Schwerpunktthema ist, wie unser kollektives Bewusstsein unsere Realität steuert und wie wir daran arbeiten, um aus dieser Realität in eine vorteilhaftere zu gelangen.
Im Augenblick ist es wichtig, unseres Fokus auf das zu verlagern, was wir erschaffen wollen und uns daran zu erinnern, wie wir die Kraft nutzen, die wir als inkarnierte Seele in einem physischen, menschlichen Erdengefäss haben. Das Jahr 2017 wird noch nie dagewesene Ereignisse, Energien und Unterstützung bringen, wie die Erde es noch nie zuvor erlebt hat.

Wer sind wir?

Es wird erzählt, dass vor sehr langer Zeit der Erste Schöpfer, Gott oder die Quelle, sich selbst plötzlich als bewusstes Wesen wahrnahm. Um festzustellen, was es war und was nicht, wollte es Aspekte von sich selbst aussenden, um verschiedene Frequenzen von Schwingung zu erfahren. Was ist die Matrix weiterlesen

Himmlische Lichtbotschaft der Ahnen zum Vollmond

Himmlische Lichtbotschaft
der Ahnen zum Vollmond

von Rosa-Maria Zocholl

Fortsetzung: Alles giert, alles ist unruhig und immer meinen Viele, wie hier wüssten ja gar nicht, wie es euch so ergeht da auf Erden. Oh, welch ein Irrtum, welche Illusion! Sprichst Du solches? Dann sagen wir unumwunden: Kind, dann hast Du es noch nicht kapiert! Du hast mit deinem Auftreffen im Materiellem das höchste Gut von Daheim, dem Ewiglichen mitbekommen. Bist Du angekommen in dir, mit dir, dann bist Du Ausführend, wir Lichtenergie liefernd.
Anders noch einmal, zum in dich fließen, durch dich fließen, festigen und berühren: Himmlische Lichtbotschaft der Ahnen zum Vollmond weiterlesen

Beltane & Walpurgisnacht

Fotos (2): pexels

Beltane & Walpurgisnacht

von Rosa-Maria Zocholl

An BELTANE oder uns eher als „WALPURGISNACHT“ bekannt, trifft sich alles, was in Liebe IST – wohl Vieles doch eher unsichtbar… Der Weltenbund – Erde & Himmel tanzt, singt, lacht, genießt mit uns.
Es ist ein energiegeladener mystischer Tag, dieser letzte April. Er übergibt eben gleich diese Schwingung dem ersten Mai mit dem Sonnenuntergang. Es öffnen sich die Tore in alle Sphären.

Heute möchte gefeiert, getanzt,
heute möchte, gleich, wo oder wie Du bist,
inne gehalten werden:
Besinne dich, dass deine Ahnen und die guten Geister mit dir sind,
besinne dich auf die kostbare Vergänglichkeit,
besinne dich auf deine Einzigartigkeit,
ehre das Leben, dich selbst, die deinen,
sei versöhnlich, lebendig, großzügig und lausche,
was dein Herz dir flüstert. Beltane & Walpurgisnacht weiterlesen

Delegation der Elementarwesen…

Botschaft von Anne Katharina Zschocke

Eine Delegation der Elementarwesen
wendet sich an uns Menschen

Liebe Freundin, Lieber Freund,
ich moechte Dir diese Bitte weitergeben, die aus der unsichtbaren Welt in diesen Tagen an mich gerichtet wurde. Eine Delegation der Elementarwesen kam zu mir und bat dringend um Hilfe. Ihre Botschaft kam liebevoll und aus Fürsorge um das Leben auf der Erde.

Ich bekam innerlich folgendes Bild gezeigt: Die Erde ist umwoben von einem feinen, dem inneren Auge sichtbaren Gewebe, in das wir Lebewesen mit all unsren Lebenskraeften eingewoben sind. Dieses Gewebe ist wie aus Licht und speist sich mit den Herzenskraeften der Liebe, es wird beispielsweise mit Licht versorgt aus dem herzensguten Mit- und Fuereinander, der herzlichen Fürsorge, mit der Liebe sowohl von Menschen zu Menschen und von Mensch zu Tier, Pflanze und Natur. Dieses Gewebe verbindet und naehrt alle Menschen im Leben. Dahinein eingewoben sind die Naturgeister, die Elementarwesen, ohne die kein gesundes Leben auf der Erde moeglich ist. Ueber dieses lichte Gewebe sind wir und die elementare Welt mit ihrem Wirken gemeinsam taetig und inniglich verbunden. Es ist eine Grundlage fuer die Existenz von Boden, Pflanzen, Tieren und Menschen. Delegation der Elementarwesen… weiterlesen