Archiv der Kategorie: Garten Guru

Gartensaison eröffnen UND Abhängen…

Gartensaison eröffnen UND Abhängen, um alle Viere mal gerade sein zu lassen…

(OM/fairNews). In den Frühlings- und Sommermonaten gibt es für die meisten Menschen nichts Schöneres, als sich dem eigenen Flecken Grün zu widmen. Viele übersehen nur leider, dass die Natur (und alle Wesen in ihr) den Streß aus Mähmaschinen, Häckslern, Sägen oder Gartenscheren überhaupt nicht mag. Und oft – sehr oft – hat man das Gefühl, statt in einer wonnigen Häusersiedlung, eher an einer Front der Gartengeräte-Artillerie zu stehen!

Was ist bloß los mit den Deutschen? Haben sie Entspannung und Erholung völlig verlernt? Begreifen sie nicht, dass wir hier vielfach privilegiert sind in ruhigen Gegenden und an schönen Orten zu wohnen, um den größten Nutzen für unsere Gesundheit (bei all dem chaotischen Streß der Welt) sowie für die Natur daraus zu ziehen? Gartensaison eröffnen UND Abhängen… weiterlesen

Lass‘ die Blumen sprechen!

Valentinstag:

Lass‘ Blumen sprechen! Rosen als Überbringer einer Liebesbotschaft

Bereits seit dem Altertum gelten Rosen als besonderes Symbol der Zuneigung. Mit seinen zahlreichen Farben und dem Kontrast aus lieblich duftenden, zarten Blütenblättern und harten, spitzen Dornen bietet das Rosengewächs mannigfaltige Interpretationen und Bedeutungen. Zudem gilt sie in der bildenden Kunst und in der Lyrik seit jeher als Metapher für zwischenmenschliche Gefühle. So eignen sich Rosen als Aufmerksamkeit, mit denen Paare ihre Liebe zeigen, am besten. Lass‘ die Blumen sprechen! weiterlesen

Pilz-Patent könnte Pflanzen pestizidfrei schützen!

Pilz-Patent könnte Pflanzen
pestizidfrei schützen!

OM-Beitragsempfehlung: von www.netzfrauen.org

>>> Hier ist unsere wichtige TRANSFORMATION zum Bayer-Deal mit Monsanto! Bringt euch gern EIN!

2006 erhielt ein Mann namens Paul Stamets ein Patent. Obwohl Paul der weltführende Pilzexperte und Mykologe ist, erhielt sein Patent sehr wenig Aufmerksamkeit und Verbreitung. Warum?

Pilz-Patent könnte Pflanzen pestizidfrei schützen! weiterlesen

Erste Vokszählung Hamburger Wildbienen

Die Deutsche Wildtier Stiftung erstellt mit einem Monitoring erstmals eine Rote Liste für Wildbienen in der Hansestadt

(OM/lifePR-6-16). Hamburg. Mit Kescher, Netz und gelber Plastikschale schwärmen in diesen Tagen überall in Hamburg Biologen im Auftrag der Deutschen Wildtier Stiftung aus: Sie fangen Wildbienen, um die erste „Volkszählung“ durchzuführen. Wildbienen wurden in den meisten Bundesländern bereits erfasst  – nur in Hamburg nicht!
Erste Vokszählung Hamburger Wildbienen weiterlesen