Archiv der Kategorie: Yoga für Jeden

Yoga Summer Camp 2018

Yoga Summer Camp 2018 –
Größtes Yoga-Jugendzeltlager Europas

(OM/YV-7-18). Bad Meinberg. Der Countdown läuft … Vom 12. bis 19.  August 2018 findet das Yoga Summer Camp 2018 statt. Im Sommer verwandeln sich die Außenbereiche des Yoga Vidya Seminarhauses in Bad Meinberg in das größte Yoga-Zeltlager. Erwartet werden bis zu 100 junge Menschen im Alter von 13 bis 20 Jahren. Ohne Vorkenntnisse können Jugendliche und junge Erwachsene binnen einer Woche ein Rundum-Wohlfühlpaket mit vegetarischer Vollverpflegung genießen, in der Bewegung, Kreativität, Abenteuer und Interaktion gemeinsame erleben und entdeckt werden können.

Fotos: Yoga-Vidya Bad Meinberg

Acro Yoga und andere Yoga Stile, Atemübungen und Meditation dürfen genauso ausprobiert werden wie Qi Gong Praktiken, Capoeira, Schnitzen, Bogenschießen, Poi spielen, Jonglieren, Einrad fahren, Trommeln, Löffel brennen, Seife selbst herstellen und Didgeridoo spielen. Die Nähe zur Natur wird dabei groß geschrieben. Bei Wildkräuterwanderungen werden Pflanzen und Kräuter bestimmt und bei Waldausflügen neue Gegenden erkundet. Die gesammelten Naturmaterialien bieten sich dabei zum kreativen Basteln an. An den Externsteinen dürfen die Jugendlichen die besondere Energie dieses Ortes kennen lernen. Yoga Summer Camp 2018 weiterlesen

Yoga-Festival am See

YOGA-Festival am See – Überlingen

– IN LOVE WITH MOTHER EARTH –

(OM/Shala-6-18). Überlingen am Bodensee. Ein langes Wochenende am wunderschönen Bodensee – 30. August bis 2. September  mit Yoga, Musik und Natur pur erwartet alle Yogafreunde zum Yoga-am-See-Festival. Anfang September findet das zweitägige EVENT unter dem Namen „Draußen und Barfuß“ im Ostbad Überlingen statt. Raphaela (Foto) – Veranstalterin des Yogafestivals am Bodensee, Yoga Lehrerin, Thai-Masseurin und Inhaberin des >>> Yoga Shala Überlingen und ihr Team laden interessierte Menschen ein, Yoga zu praktizieren, den See zu genießen, die Seele baumeln zu lassen und so richtig aufzutanken.

Raphaela Schäufele – Veranstalterin des Yogafestivals

Die Festivalbesucher können hier verschiedene Yoga-Stile kennen-lernen, praktizieren oder sich neu inspirieren lassen von einem sehr ausführlichen Yoga-Programm.
Neben den Yogastunden gibt es außerdem Vorträge, Konzerte und vielfältige Möglichkeiten des Beisammenseins mit Musik, Tanz oder Massagen.

Das direkt am See gelegene Ostbad in Überlingen und das Yoga-Shala-Center lädt viele Besucher ein, um unter großen, alten Bäumen, mit frischer Luft und Seeblick Yoga und Community mit Deutschlands bekanntesten Lehrern hautnah zu erleben.

Das Angebot wurde in diesem Jahr wieder etwas erweitert. So können sich die Yogis ab Donnerstag bis Sonntag von morgens bis spät abends auf zwei verschiedenen „Yoga-Wiesen“ in vielen Yogastilen und Traditionen ausprobieren. Das Festival ist für ALLE Level geeignet! Lerne Yoga kennen oder lass dich neu inspirieren vom vielschichtigen Festival-Angebot. Neben den Yogastunden gibt es auch Vorträge, Konzerte und ganz viele andere schöne Dinge die die Herzen erfreuen werden. Die kleinen Yogis sind mit Kidsyoga und auf dem Spielplatz versorgt. Masseure und Hangab  erzeugen eine ultimative Entspannung während des Festivals.

Tickets >>> hier

Full-Joy: Donnerstag – Sonntag: 158,- (Early Bird bis 30.6. danach 178,-) inkl. allen Workshops, Konzerten, Yoga auf dem SUP und Eintritt ins Strandbad!

Weekend-Joy: Freitag – Sonntag: 148,- (Early Bird bis 30.6. danach 168,-) inkl. allen Workshops, Konzerten, Yoga auf dem SUP und Eintritt ins Strandbad!

Weltyogatag

Tag der offenen Tür
am Weltyogatag

„Mach mit – weltweit Yoga für Gesundheit, Frieden und Licht!“

(OM/YV-6-18). Bad Meinberg. Am Weltyogatag, dem 21. Juni 2018, begeht Yoga Vidya den von den Vereinten Nationen (UNO) ins Leben gerufenen „International day of Yoga“ mit einem Tag der offenen Tür von 12.30 Uhr bis 22 Uhr. In allen vier Yoga Vidya Seminarzentren und zahlreichen Stadtzentren in Deutschland werden sich Yoga-Interessierte aller Altersstufen in Yoga-Stunden, Workshops und Konzerten der weltweiten Aktion für mehr Gesundheit, Frieden und Licht anschließen.

Yoga Vidya in Bad Meinberg bietet mit Yoga-Flashmob auf dem Detmolder Marktplatz, Klangreisen, Friedenstänzen, Einführungen in die Meditation, ins Ayurveda, in die Yogatherapie, Kinderprogramm und Infos zu Aus- und Fortbildungen besondere Highlights.

Weltyogatag weiterlesen

Das Wunder der heilenden Töne

Yoga Vidya Musikfestival in Bad Meinberg
vom 10. – 13. Mai.2018

(OM/YVidya-3-18). Bad Meinberg. Christi Himmelfahrt ist es wieder soweit. Dann wird mit Gesang, Tanz und ungewöhnlichen Instrumenten das Yoga Vidya Musikfestival in Bad Meinberg eingeläutet. Das durch die Musik unterschiedlichster Kulturen geprägte Programm beginnt am Donnerstag mit der Eröffnung durch Yoga Vidya-Gründer Sukadev Bretz und einem Grußwort des Schirmherrn Swami Gurusharadananda. Der Hatha Yoga Meister leitet den Ma Sharanam Ashram in Mittelindien und eine Schule für unterprivilegierte Kinder.

Beim ersten Hauptkonzert entführt die Gruppe Sedaa am Donnerstag in die archaische Klangwelt der traditionellen mongolischen Musik und verbindet sie mit orientalischen Harmonien und Rhythmen. Am Freitagabend holt die Belgierin Gwenda Vander Steene Menschen jeden Alters hüftschwingend in die Gegenwart – mit Bollywood-Dance. Daneben zeigt sie in Workshops, die Yoga mit klassischem indischen Tanz, Chakra- und Bauchtanz verbinden, freudevolle Wege auf, um sich bewusst mit sich selbst und anderen zu verbinden.

Im Abendkonzert bezaubern The Love Keys ihre Fangemeinde. Das Wunder der heilenden Töne weiterlesen

IKYA – als therapeutische Körperarbeit

Eine neue Art der Yoga-Meditation:
IKYA – als therapeutische Körperarbeit

(OM/ SP-8-17). München. Am Rande des Neue-Kinder-Kongresses in München Ottobrunn begegnete uns in der Gruppe der ausstellenden Küstler, Autoren, Lehrer, Handwerker und Produzenten unter anderem Sandra Nicole Pfaller mit ihrer spannenden neuen yogischen Meditationsform – der IKYA Meditation™ on. Wir haben nachgefragt und so stellt sie uns hier diese neue Art der therapeutischen Körper-Geist-Arbeit einmal etwas näher vor:
IKYA Meditation™  ist eine tiefenwirkende Form der Meditation unserer neuen Zeit und unseres neuen Bewusstseins. Sie ist lustig, herausfordernd, spannend und sogar ein bisschen sexy. Alte Traditionen fokussieren sich meist darauf die Sicht nach innen zu stärken und sich aus dem Leben zurück zu ziehen. Diese Meditationsform dagegen bringt dich in deinen Körper, in dein Leben und schafft Präsenz in jedem einzelnen Augenblick.

IKYA – als therapeutische Körperarbeit weiterlesen

Yoga-Vidya – Wirken für den Frieden

alle Fotos Yoga Vidya

Yoga Vidya e. V. feiert 25-jähriges Jubiläum

 25 Jahre Wirken für den Frieden

Yoga Vidya Jubiläums-Festival vom 24. bis 26. Mai 2017 – komplett kostenlos!

(OM/YV-4-17). Bad Meinberg. Was wahrer innerer Frieden auch im Außen bewegen kann, zeigt der europaweit größte Verein Yoga Vidya e.V. nicht nur innerhalb seines Jubiläumsfestivals vom 24. bis 26. Mai 2017 in Bad Meinberg. Eine faszinierende Bandbreite an Yogastunden, Workshops und kreativen Meditations- und Mitmach-Angeboten können alle Interessierten dort erwarten. Zum feierlichen Auftakt werden interessante Speaker erwartet sowie eine spektakuläre Acro Yoga Vorführung !
Yoga-Vidya – Wirken für den Frieden weiterlesen

Die 5 besten Yogafestivals im Herbst 2016 – Yoga für jeden

(OM/TL-08-16) Deutschland/Östereich. Yoga ist in aller Munde und vor allem bei fast jeder spirituellen Veranstaltung  dabei. Wer sich mit dem tieferen Hintergrund des Yoga näher beschäftigen möchte und auch körperlich neue Wege gehen will, für den sind die Yogafestivals dieses Jahr vielleicht das Richtige. Wir haben für euch 5 wunderbare Festivals herausgepickt.

Die 5 besten Yogafestivals im Herbst 2016 – Yoga für jeden weiterlesen

Just Love Festival – in der Liebe zum Göttlichen

Ein segensreiches Ereignis für alle, die sich im innersten der bedingungslosen Liebe öffnen möchten.

(OM/TLK). Heidenrod-Springen.
Im Ashram von Bhakti Marga in Heidenrod-Springen wird die Liebe gefeiert. Nicht die menschliche Liebe sondern die bedingungslose, göttliche Liebe die uns alle verbindet. Anlass genug dies nicht nur in der stillen Meditation zu tun sondern mit anderen zu teilen, zu vervielfachen und zu intensivieren. Darum wurde das Just Love Festival ins Leben gerufen von Sri Swami Vishwananda, dem Gründer von Bhakti Marga und Herzensmensch ohnegleichen.

Just Love Festival – in der Liebe zum Göttlichen weiterlesen