IKYA – als therapeutische Körperarbeit

Eine neue Art der Yoga-Meditation:
IKYA – als therapeutische Körperarbeit

(OM/ SP-8-17). München. Am Rande des Neue-Kinder-Kongresses in München Ottobrunn begegnete uns in der Gruppe der ausstellenden Küstler, Autoren, Lehrer, Handwerker und Produzenten unter anderem Sandra Nicole Pfaller mit ihrer spannenden neuen yogischen Meditationsform – der IKYA Meditation™ on. Wir haben nachgefragt und so stellt sie uns hier diese neue Art der therapeutischen Körper-Geist-Arbeit einmal etwas näher vor:
IKYA Meditation™  ist eine tiefenwirkende Form der Meditation unserer neuen Zeit und unseres neuen Bewusstseins. Sie ist lustig, herausfordernd, spannend und sogar ein bisschen sexy. Alte Traditionen fokussieren sich meist darauf die Sicht nach innen zu stärken und sich aus dem Leben zurück zu ziehen. Diese Meditationsform dagegen bringt dich in deinen Körper, in dein Leben und schafft Präsenz in jedem einzelnen Augenblick.

Du bist im Hier, im Jetzt. Nimm daran teil! Mit deinem ganzen Sein.
Bei IKYA Meditation™ gibt es ganz konkrete Übungen – dynamisch aber auch ruhig – beide mit der Aufgabe durch Licht, Atmung und Bewegung Blockaden zu lösen, um mehr Lebensenergie durch dich strömen zu lassen.
Dies öffnet dich mehr und mehr und du wirst deinen Körper und dein Leben als spirituelle Arena erfahren. Du stehst dir und deiner Entfaltung nicht mehr im Weg. Dein Energiefluss und so auch dein spiritueller Link zum höheren Selbst werden verstärkt.
Ein volles Glas kann nicht befüllt werden.
IKYA Meditation™  reinigt dich erst von deinen Geschichten, Vorstellungen und Glaubenssätzen – emotional, mental und körperlich – und befreit dich somit von Stress und Schlacken. Danach konzentrieren wir uns darauf in Kontakt zum deinem inneren Kern zu kommen – zum lebendigen Energiefluss und zur ursprünglichen Lebenskraft, die durch uns alle unaufhörlich fließt und uns zu einer einzigen großen pulsierenden Einheit transformiert.
IKYA entspricht nicht der klassische Meditation, sondern ist eine komplett neue dynamische und aktive Meditationsform. Ich würde auch sagen therapeutische Körperarbeit!
Die Leute erkennen im Augenblick ihre Strukturen und Blockaden und können mit dieser Meditationsform diese Erkenntnisse sofort im Leben umsetzen. Mit sich und der äußeren Welt verbinden, die Natur in sich erkennen und auch im Bewusstsein zu verankern, dass wir alle Teil des ganzen Großen als Einheit sind, sind auch wichtige Grundprinzipien bei der IKYA Meditation™.
Elemente aus Yoga, Tanz und normaler Meditation vereinen sich hier – effektiv und mit sehr viel Spaß wirst du dich selbst erkennen.
Herzlich Willkommen
Sandra Nicole Pfaller

Termine in München mit Sandra Nicole Pfaller – Spiritual Trainer & Life Coach
www.sandranicolepfaller.de

IKYA Meditation™ Workshops
Level 1
23./24. September 2017 – Lichthof München
25./26. November 2017 – Dojang München

jeden Montag 16.20 – 17.20
Center Brunnthal

 

Nicole ist demnächst hier zu Gast:
• EXPERIENCE-Festival in Bad Meinberg 16. bis 20. 8. 2017
• Satsang/Seminar mit IKYA, spiritueller Master & Gründer von IKYA Meditation™ und IKYA Healing™ 28./29. Oktober 2017
Tickets >>> www.spiritcircles.de