Schlagwort-Archive: Eva Denk

Selbstakzeptanz…

Eva Denk und Christopher Amrhein

Selbstakzeptanz:
Uns annehmen, wie wir sind

von Eva Denk

(OM/ED-6-18). Jeder von uns hat bestimmte Ideale und Vorstellungen über das Gutsein an sich. Dieses Ideal-Selbst lässt uns scheinbar gut funktionieren. Unseren Eltern war es wichtig, dass wir uns an die Gesellschaft anpassen und den Menschen, mit denen wir Kontakt haben, sind wir so „bequemer“. Doch das Ideal-Selbst ist ein Sammelsurium an „sollte“ und „müsste“, an Verboten und Schuldgefühlen. Du erfüllst damit die Erwartungen anderer an dich, aber du bist niemals wirklich du selbst.

Die Schauspielerin und Kabarettistin Lisa Fitz sagte einmal: „Ich möchte ja am Ende meines Lebens nicht sagen müssen, mein Leben hat jedem anderen gefallen, nur mir selbst nicht.“ Doch unzählige wertvolle Menschenleben enden genau so: Ohne groß anzuecken und immer bemüht, das zu tun, was andere erwarten, bleibt das wahre lebendige Selbst auf der Strecke.

Sich für sich selbst zu entscheiden, herauszufinden, was dein Leben ist, das ist das Wichtigste, was wir auf dieser Erde zu lernen haben. Eine eigene Wahl können wir erst dann treffen, wenn wir uns aus dem Opfer- und Ohnmachtsdasein und dem ewigen Dienst am Nächsten herausbewegen. Erst dann gibst du von deiner Liebe ganz selbstverständlich ab, du verströmst deinen ureigenen Duft. Du verlierst keine Energie mehr, weil du immer verbunden bleibst mit dem lebendigen Strom deines Seins, der dir in der Klarheit zuflüstert, was du in jedem Moment brauchst und was dich nährt. Selbstakzeptanz… weiterlesen

Seelenessenz & Urwunde

Eva Denk & Christopher Amrhein

„Seelenessenz & Urwunde:
Rückkehr in Dein wahres Selbst.“

von EvaEva Denk und Christopher Amrhein | SALIMUTRA

Dort, wo unsere größte Kraft sitzt – unsere reine Seelenessenz – sitzt auch unser größter Schmerz: die Urwunde, die über den Schock der Erfahrung des Getrennt-Seins hier auf Erden entstanden ist. Um weiteren Schmerz zu vermeiden, stemmen wir uns der notwendigen Transformation hin zu unserem wahren Selbst entgegen.
Die mediale Astrologin Eva Denk hat mit Klangheiler Christopher Amrhein jahrelang die Seelenessenzen erforscht. In ihrem ersten gemeinsamen Buch stellen sie ihre kraftvollen Erfahrungen samt den zwölf verschiedenen Essenzen vor.

Als die Seelen zu Anbeginn ihrer Reise auf der Erde inkarnierten, kam eine jede im vollen Besitz ihrer individuellen und einzigartigen Fähigkeiten und Qualitäten. Alle waren sich ihrer Aufgabe bewusst, dieses Potential zum Wohle aller, zum Entwickeln und Erforschen einzusetzen. Doch dann geschah Schlimmes: der Fall aus dem Paradies der Einheit in die Getrenntheit. Seelenessenz & Urwunde weiterlesen