Channeling Mutter Maria

Ankh-OMspirit-Magazin

Dieses Zeichen erschien heute für die Einweihung in die Energie des ANKH in einer nichtmaterialisierten Pyramide im alten Ägypten.

Graphic: A. Kraus

Botschaft im Licht der Mutter Maria Andrea

Kraus / OMspirit-Magazin

Geliebte Wesen,
ihr seid meine Kinder, ihr seid mein Augenlicht, ihr seid EINS in mir und ich bin mit euch, jeder Zeit!
Nicht ihr habt mich gewählt, sondern ich erwählte euch, daher sind wir jetzt hier!
Ihr dürft darauf vertrauen, das geschieht, was geschehen soll, wenn ihr mich ruft. Ich hülle euch in meinen zarten Schleier des Lichtes ein und ihr seid erhoben und getragen…
Fühlt es! Fühlt es jetzt.

Viel gibt es auf dieser Welt für euch noch zu tun…
Dennoch ist es weniger TUN als SEIN!
Denn ihr dürft wissen, dass ihr die Welt nicht durch euer Opfer bereichert, sondern durch euer Leuchten, durch eure Liebe, durch eure Freude…

Laßt uns über das Tor der Erlösung sprechen, die gerade in dieser Phase der Wandlung von großer Bedeutung ist, da ihr sonst verharrt, auf der Stelle steht und euch nicht aus den diesseiti- gen Räumen hinausbewegen könnt!
Erkennt, dass ihr ERlösung erfahrt, wenn ihr darum bittet. ERkennt aber auch, dass diese Erlösung nicht von außerhalb herein gelangt, sondern dass ihr euch zunächst darüber bewusst seid, dass sie bereits in euch verankert ist.

Es besteht somit die Möglichkeit für jeden Menschen, erlöst und geheilt zu werden!
Allerdings wird dies erst dann umfassend geschehen, wenn ihr euer Bewusstsein soweit an- gehoben habt, dass ihr den Raum der Erlösungs-Energie, das bedeutet einen hochfrequenten Lichtraum, der euch vielfach Erleuchtung bringt, öffnet.
Alles, was es bis dahin auf allen Ebenen zu verändern , zu bewegen, loszulassen, zu vergeben gibt, ist Bestandteil dieser Ausdehnung!
Nichts geschieht von außen, alles geschieht durch euch und in euch, wißt und versteht diese Zusammenhänge, denn es ist an der Zeit, dass ihr über das hinauswachst, was ihr bisher als eure Welt, als euren Raum, als euer Leben wahrgenommen habt!

Wie wollt ihr diese Chancen ergreifen, wenn ihr euch immer wieder an jenem festhaltet, was ihr als Bausteine für diese Dimension mit hereingebracht und über viele Inkarnationen genutzt, akzeptiert und anerkannt habt?
Oh, dieses Wissen ist alt, sehr alt und es wurde immer wieder weitergetragen bis in eure heu- tige Zeit! Früher wurde es vergraben, versteckt und aufbewahrt. Doch nun ist es an der Zeit, dass es frei fließen mag…durch euch, Geliebte Kinder des Lichtes!

Doch vielfach verstehen die Menschen noch nichts damit anzufangen. Nur einige WEnige sind in der Lage, sich aufgrund ihrer Entwicklung, soweit in die durchlichteten Bewusstseinsräume aufzumachen, dass sie Klarheit, Liebe und Weisheit empfangen.
Daher dürft ihr erkennen, Geliebte, das ihr wirklich Auserwählte seid, jeder Einzelne von euch, der in solche himmlischen Räume gelangt!

Dennoch – sie stehen jedem offen!
Was geschieht in den Räumen der Erlösung?

Nun, es sind weniger Räume. Es ist ein Tempel des Lichtes in den ihr eintaucht und durch des- sen Energie ihr in einer völlig neuen Frequenz schwingt.
Dieses Licht wird sich durch eure Sphären, Felder und Schichten ziehen bis hinunter in den

Körper hinein. Dieses Licht hat eine klare hochgeordnete Wellenform, die in der Lage ist, eine neue Lichtstruktur in eurem Sein zu errichten. Dazu ist es aber wichtig, dass ihr euch von den alten Energien trennt! Sonst könnt ihr nicht in den Tempel dieser Lichtqualität gelangen. Natürlich ist dies oft schmerzhaft, oft mühsam und kräftezehrend… doch was ihr erlangt, ist in der Tat einzigartig!

Es verändert euer Leben, es verändert euer Denken und Fühlen und es verändert euer ganzes Sein.
Daher erlangt ihr eben die Erlösung nicht im Vorbeigehen, was…evtl auch dazu führen könnte, dass ihr euer irdisches Spiel nie beenden wollt! (Lachen)

IHR – und damit meine ich genau euch…die ihr hier seid, die ihr dies lest, die ihr zuhört, hinein- spürt… werdet EINfach in eure Präsenz gezwungen, dass ihr letztendlich keinen anderen Weg mehr sehen werdet, als eben den, der euch durch dieses Tor führt.
Nun viele Menschen werden wieder und wieder die Pforten erkennen und um die Möglichkeit wissen… doch sie werden ein ums andere Mal daran vorbeiziehen, weil sie so dicht verstrickt sind, dass der Ausstieg sie kräftemäßig überfordert.

Genau jene Menschen benötigen eure Hilfe, liebe Gefährten des Lichtes!
Denn ihr seid stark, ihr seid liebevoll, ihr seid weit in das Licht vorgedrungen!!! Und genau dar- um waren eure Wege weniger leicht, waren weniger harmonisch, haben viel mehr Herausforde- rungen enthalten, als es euch vielleicht manches Mal lieb gewesen ist…
Doch es waren die Prüfungen, es war die WEihung durch eure Seele, durch eure geistige Füh- rung, derer es bedurfte, um genau hier anzukommen!
Nur denen, die alle Prüfungen, alle Hürden meistern, ist es möglich, in die höheren Bewusst- seinsräume vorzudringen.

Die Energien werden immer wieder neu kalibriert. Mit jeder gemeisterten Hürde, jeder Lektion und Aufgabe bekommt ihr einige Spektren hinzugefügt. Hier zu SEIN verlangt viele Kalibrierun- gen, viele Transformationen und Justierungen, denn es ist zu riskant, die entsprechend benö- tigte Energie-Qualität zu Fall zu bringen, weil ihr in einer höheren Entwicklungsstufe plötzlich an einfachen Details und bei kleineren Schwierigkeiten scheitern würdet.

Das Göttliche ist vollkommen und ihr dürft darauf vertrauen, das selbst die vermeintlichen „Feh- ler“ im System in der Volllkommenheit nur weitere Windungen darstellen, die es euch greifba- rer, erlebbarer machen und durch die ihr einige Umdrehungen später endlich im großen Haus des EINEN SEINS landet.

Nun, theoretisieren wir diese Dinge nicht weiter, sondern laßt uns auf eine Reise gehen. Auf eine Reise, weit weg von dieser Welt, in einen heiligen Tempel über Jerusalem…
SEGEN!!!

>>> Es folgt die Meditation im Retreat der Mutter Maria. >>>

https://app.box.com/s/rw9629ssdrob401smqhw

SMARAGD-Editionen

SmaragdLogo

>>> NEU im April 2014

(OM/04-14). Ein Rabe fliegt am Fenster vorbei und verändert die Welt. Es beginnt eine Geschichte um das Zusammenspiel magischer Zufälle, beobachtet aus der fünften Etage mitten in der Stadt. Tef Fonfara erzählt in seinem neuen Buch „Die Kraft der spirituellen Transformation – Humor, Harmonie, Heilung“ humorvoll, warum wir in der weltlichen Realität die wesentlichen Dinge nicht sehen können. Heute abend ist er innerhalb der >>> OM-ACADEMY zu Gast und wird den Zuhörern eine ganze Menge Spirit und Humor mitgeben. >>> weiterlesen

Tef Fonfara
Tef Fonfara

>>> NEU im März 2014
In der Reihe SMARAGD-Editionen möchten wir weiter neue und interessante Autoren vorstellen.


Angelika Braun präsentiert ihr neues Buch

>>> Anmeldung hier

201306 Taguarí das Leben

TAGUARI – Das Leben findet seinen Weg
Taguarí erzählt die Geschichte von Don José Ariza, einem heute 111-jährigen kolumbianischen Schamanen, der im zarten Alter von 14 Jahren den Urwald am Amazonas betritt und dort von einem indigenen Stamm aufgenommen und zum Schamanen ausgebildet wird.
Der Leser begleitet ihn auf seinem Weg der Erinnerung an seine innewohnenden Fähigkeiten und der Tatsache, dass Mutter Erde uns alles zur Verfügung stellt, was wir benötigen, um gesund und glücklich zu leben. Alles Wissen darum ist in uns, wir müssen es nur wieder entdecken.

Als besonderes Special: verlosen wir unter den Teilnehmern einmal dieses BUCH!!! Also viel Glück 🙁
Bitte rechtzeitig anmelden, aber nur, wenn der Termin auch tatsächlich wahrgenommen werden kann. Ansonsten gehen die Plätze leider verloren, da sie belegt sind. DANKE!

S M A R A G D – Editionen
Do, 10. April 2014, 20 Uhr
Sabine Skala präsentiert:
Atlantis-Heilkarten-Symbole der Fünften Dimension
>>> Anmeldung hier
44 neue Symbole aus verschiedenen Bereichen wurden jetzt von den atlantischen Priestern für die Menschheit freigegeben.

200901 Atlantisheilkarten

Diese Symbole strahlen eine sehr hohe Schwingung aus, die unser Leben wieder ins Gleichgewicht bringen kann, und wirken ganzheitlich auf allen Ebenen – körperlich, seelisch und geistig – und transformieren unsere Zellen so, wie es ihrem göttlichen Ursprung entspricht.
Den atlantischen Priestern ist es ein großes Anliegen, uns bei diesem Aufstiegsprozess in die 5. Dimension zu helfen, um in Liebe mit uns und anderen zu leben, denn nun ist es an der Zeit, wieder die Herzkommunikation, die Verbindung zur göttlichen Quelle und zu unserem Höheren Selbst aufzunehmen und eine Ära der göttlichen Liebe und des lichtvollen Friedens einzuläuten.

SmaragdLogo

>>> NEU im März 2014
In der Reihe SMARAGD-Editionen möchten wir weiter neue und interessante Autoren vorstellen.

Achtung, Termin kann sich noch ändern, bitte abwarten
Mi, 2(?). April 2014, 20 Uhr
Angelika Braun präsentiert ihr neues Buch
>>> Anmeldung hier

201306 Taguarí das Leben

TAGUARI – Das Leben findet seinen Weg
Taguarí erzählt die Geschichte von Don José Ariza, einem heute 111-jährigen kolumbianischen Schamanen, der im zarten Alter von 14 Jahren den Urwald am Amazonas betritt und dort von einem indigenen Stamm aufgenommen und zum Schamanen ausgebildet wird.
Der Leser begleitet ihn auf seinem Weg der Erinnerung an seine innewohnenden Fähigkeiten und der Tatsache, dass Mutter Erde uns alles zur Verfügung stellt, was wir benötigen, um gesund und glücklich zu leben. Alles Wissen darum ist in uns, wir müssen es nur wieder entdecken.

Als besonderes Special: verlosen wir unter den Teilnehmern einmal dieses BUCH!!! Also viel Glück 🙁
Bitte rechtzeitig anmelden, aber nur, wenn der Termin auch tatsächlich wahrgenommen werden kann. Ansonsten gehen die Plätze leider verloren, da sie belegt sind. DANKE!

S M A R A G D – Editionen
Do, 10. April 2014, 20 Uhr
Sabine Skala präsentiert:
Atlantis-Heilkarten-Symbole der Fünften Dimension
>>> Anmeldung hier
44 neue Symbole aus verschiedenen Bereichen wurden jetzt von den atlantischen Priestern für die Menschheit freigegeben.

200901 Atlantisheilkarten

Diese Symbole strahlen eine sehr hohe Schwingung aus, die unser Leben wieder ins Gleichgewicht bringen kann, und wirken ganzheitlich auf allen Ebenen – körperlich, seelisch und geistig – und transformieren unsere Zellen so, wie es ihrem göttlichen Ursprung entspricht.
Den atlantischen Priestern ist es ein großes Anliegen, uns bei diesem Aufstiegsprozess in die 5. Dimension zu helfen, um in Liebe mit uns und anderen zu leben, denn nun ist es an der Zeit, wieder die Herzkommunikation, die Verbindung zur göttlichen Quelle und zu unserem Höheren Selbst aufzunehmen und eine Ära der göttlichen Liebe und des lichtvollen Friedens einzuläuten.SmaragdLogo

>>> NEU im März 2014
In der Reihe SMARAGD-Editionen möchten wir weiter neue und interessante Autoren vorstellen.

Achtung, Termin kann sich noch ändern, bitte abwarten
Mi, 2(?). April 2014, 20 Uhr
Angelika Braun präsentiert ihr neues Buch
>>> Anmeldung hier

201306 Taguarí das Leben

TAGUARI – Das Leben findet seinen Weg
Taguarí erzählt die Geschichte von Don José Ariza, einem heute 111-jährigen kolumbianischen Schamanen, der im zarten Alter von 14 Jahren den Urwald am Amazonas betritt und dort von einem indigenen Stamm aufgenommen und zum Schamanen ausgebildet wird.
Der Leser begleitet ihn auf seinem Weg der Erinnerung an seine innewohnenden Fähigkeiten und der Tatsache, dass Mutter Erde uns alles zur Verfügung stellt, was wir benötigen, um gesund und glücklich zu leben. Alles Wissen darum ist in uns, wir müssen es nur wieder entdecken.

Als besonderes Special: verlosen wir unter den Teilnehmern einmal dieses BUCH!!! Also viel Glück 🙁
Bitte rechtzeitig anmelden, aber nur, wenn der Termin auch tatsächlich wahrgenommen werden kann. Ansonsten gehen die Plätze leider verloren, da sie belegt sind. DANKE!

S M A R A G D – Editionen
Do, 10. April 2014, 20 Uhr
Sabine Skala präsentiert:
Atlantis-Heilkarten-Symbole der Fünften Dimension
>>> Anmeldung hier
44 neue Symbole aus verschiedenen Bereichen wurden jetzt von den atlantischen Priestern für die Menschheit freigegeben.

200901 Atlantisheilkarten

Diese Symbole strahlen eine sehr hohe Schwingung aus, die unser Leben wieder ins Gleichgewicht bringen kann, und wirken ganzheitlich auf allen Ebenen – körperlich, seelisch und geistig – und transformieren unsere Zellen so, wie es ihrem göttlichen Ursprung entspricht.
Den atlantischen Priestern ist es ein großes Anliegen, uns bei diesem Aufstiegsprozess in die 5. Dimension zu helfen, um in Liebe mit uns und anderen zu leben, denn nun ist es an der Zeit, wieder die Herzkommunikation, die Verbindung zur göttlichen Quelle und zu unserem Höheren Selbst aufzunehmen und eine Ära der göttlichen Liebe und des lichtvollen Friedens einzuläuten.SmaragdLogo

>>> NEU im März 2014
In der Reihe SMARAGD-Editionen möchten wir weiter neue und interessante Autoren vorstellen.

Achtung, Termin kann sich noch ändern, bitte abwarten
Mi, 2(?). April 2014, 20 Uhr
Angelika Braun präsentiert ihr neues Buch
>>> Anmeldung hier

201306 Taguarí das Leben

TAGUARI – Das Leben findet seinen Weg
Taguarí erzählt die Geschichte von Don José Ariza, einem heute 111-jährigen kolumbianischen Schamanen, der im zarten Alter von 14 Jahren den Urwald am Amazonas betritt und dort von einem indigenen Stamm aufgenommen und zum Schamanen ausgebildet wird.
Der Leser begleitet ihn auf seinem Weg der Erinnerung an seine innewohnenden Fähigkeiten und der Tatsache, dass Mutter Erde uns alles zur Verfügung stellt, was wir benötigen, um gesund und glücklich zu leben. Alles Wissen darum ist in uns, wir müssen es nur wieder entdecken.

Als besonderes Special: verlosen wir unter den Teilnehmern einmal dieses BUCH!!! Also viel Glück 🙁
Bitte rechtzeitig anmelden, aber nur, wenn der Termin auch tatsächlich wahrgenommen werden kann. Ansonsten gehen die Plätze leider verloren, da sie belegt sind. DANKE!

S M A R A G D – Editionen
Do, 10. April 2014, 20 Uhr
Sabine Skala präsentiert:
Atlantis-Heilkarten-Symbole der Fünften Dimension
>>> Anmeldung hier
44 neue Symbole aus verschiedenen Bereichen wurden jetzt von den atlantischen Priestern für die Menschheit freigegeben.

200901 Atlantisheilkarten

Diese Symbole strahlen eine sehr hohe Schwingung aus, die unser Leben wieder ins Gleichgewicht bringen kann, und wirken ganzheitlich auf allen Ebenen – körperlich, seelisch und geistig – und transformieren unsere Zellen so, wie es ihrem göttlichen Ursprung entspricht.
Den atlantischen Priestern ist es ein großes Anliegen, uns bei diesem Aufstiegsprozess in die 5. Dimension zu helfen, um in Liebe mit uns und anderen zu leben, denn nun ist es an der Zeit, wieder die Herzkommunikation, die Verbindung zur göttlichen Quelle und zu unserem Höheren Selbst aufzunehmen und eine Ära der göttlichen Liebe und des lichtvollen Friedens einzuläuten.SmaragdLogo

>>> NEU im März 2014
In der Reihe SMARAGD-Editionen möchten wir weiter neue und interessante Autoren vorstellen.

Achtung, Termin kann sich noch ändern, bitte abwarten
Mi, 2(?). April 2014, 20 Uhr
Angelika Braun präsentiert ihr neues Buch
>>> Anmeldung hier

201306 Taguarí das Leben

TAGUARI – Das Leben findet seinen Weg
Taguarí erzählt die Geschichte von Don José Ariza, einem heute 111-jährigen kolumbianischen Schamanen, der im zarten Alter von 14 Jahren den Urwald am Amazonas betritt und dort von einem indigenen Stamm aufgenommen und zum Schamanen ausgebildet wird.
Der Leser begleitet ihn auf seinem Weg der Erinnerung an seine innewohnenden Fähigkeiten und der Tatsache, dass Mutter Erde uns alles zur Verfügung stellt, was wir benötigen, um gesund und glücklich zu leben. Alles Wissen darum ist in uns, wir müssen es nur wieder entdecken.

Als besonderes Special: verlosen wir unter den Teilnehmern einmal dieses BUCH!!! Also viel Glück 🙁
Bitte rechtzeitig anmelden, aber nur, wenn der Termin auch tatsächlich wahrgenommen werden kann. Ansonsten gehen die Plätze leider verloren, da sie belegt sind. DANKE!

S M A R A G D – Editionen
Do, 10. April 2014, 20 Uhr
Sabine Skala präsentiert:
Atlantis-Heilkarten-Symbole der Fünften Dimension
>>> Anmeldung hier
44 neue Symbole aus verschiedenen Bereichen wurden jetzt von den atlantischen Priestern für die Menschheit freigegeben.

200901 Atlantisheilkarten

Diese Symbole strahlen eine sehr hohe Schwingung aus, die unser Leben wieder ins Gleichgewicht bringen kann, und wirken ganzheitlich auf allen Ebenen – körperlich, seelisch und geistig – und transformieren unsere Zellen so, wie es ihrem göttlichen Ursprung entspricht.
Den atlantischen Priestern ist es ein großes Anliegen, uns bei diesem Aufstiegsprozess in die 5. Dimension zu helfen, um in Liebe mit uns und anderen zu leben, denn nun ist es an der Zeit, wieder die Herzkommunikation, die Verbindung zur göttlichen Quelle und zu unserem Höheren Selbst aufzunehmen und eine Ära der göttlichen Liebe und des lichtvollen Friedens einzuläuten.

Spirituelles Magazin