Wechsel der Welten

SOLARA’S SURF REPORT FÜR DAS JAHR 2015

Wechsel der Welten

Solaras Channeling: 2015 ist das Jahr des Wechsels der Welten auf allen erdenklichen Ebenen. Es ist wie eine riesige Völkerwanderung auf der ganzen Welt. Obwohl einige auch physisch an einen neuen Ort ziehen, wird der Hauptteil des massiven WECHSELS DER WELTEN in unserem Bewusstsein passieren. Dies wird geschehen, wenn immer mehr Menschen das sinkende Schiff der Dualität verlassen und eine „Völkerwanderung“ in die Neue Realität einsetzt. Viele von uns werden schließlich ihr altes Leben hinter sich lassen und beginnen, Wahre Leben in der Neuen Landschaft zu leben.

Goldwasser

Wir alle haben die Wahl zu gehen oder in unserer aktuellen Umwelt, Beruf, Wohnung, Beziehung oder Umfeld zu bleiben. Wenn wir uns entscheiden, dort zu bleiben, wo wir sind, muss es eine bewusste Entscheidung sein, und nicht das Folgen einer vorgegebenen Entscheidung. Wenn es unsere bewusste Wahl ist, zu bleiben, wo wir sind, heißt das, dass wir das Gefühl haben, dass wir bereits an unserem richtigen Ort sind. Wenn wir bleiben, wo wir sind, sollten wir uns darauf einrichten, dringend benötigte Wächter zu sein, um die Energie für alle um uns herum zu halten. Und an diejenigen, die den Schritt weg von ihren alten Positionen wählen: Ihr werdet andere inspirieren, sich an ihre Wahre Position zu begeben.

Viele von uns werden sich in diesem Jahr an ihre Wahre Position in der neuen Landschaft bewegen, und das ist super aufregend! Wenn dies geschieht, wird es die verbrauchte Luft aus dem Ballon der Dualität ablassen, jene Luft, die ihn oben gehalten hat. Dann wird der Ballon der Dualität als schlaffe Illusion, die durch unseren Glauben am Leben gehalten wurde, enttarnt werden.

An unserer Wahren Position zu sein ist aus vielen Gründen gerade jetzt wichtig. Wenn wir nicht an unserer Wahren Position sind, sind sind wir anfällig für das Anziehen der Schraubzwingen, das sich in der Außenwelt abspielt. Das alte Leben, mit dem wir verhaftet waren, ist anfällig dafür, jeden Moment zu kollabieren. Wenn wir an unserer Wahren Position sind, WIRD ALLES GUT SEIN, egal was in der Außenwelt passiert.

Unsere Wahre Position ist der Ort unserer Wahren Heimat, wo wir endlich unsere Wurzeln tief in die Erde strecken können und uns weit in den Himmel ausdehnen können. Es ist der Ort, an dem wir unsere Wahre Bestimmung manifestieren können. Es ist der Ort unserer wildesten Träume, an dem wir die tiefe Erfüllung unseres Strebens finden.

Unsere Wahre Position kann in der Mitte des Chaos einer Stadt sein, oder sie kann in einem Ort der Ruhe sein. Wir können schon dort sein, oder wir könnten ans andere Ende der Welt ziehen. Es spielt keine Rolle, wo es genau ist; aber es ist wichtig, dass es sich für uns richtig anfühlt. Dass es ein tiefes Gefühl von Komfort und ein Klicken in die richtige Position gibt, wenn wir dort sind, ein Gefühl, das wir nirgendwo anders haben.

Sobald wir an unsere Wahre Position ankommen, können wir unser Wahres Zuhause finden und uns mit unseren Wahren Menschen verbinden. Sobald wir tatsächlich in unserem Wahren Zuhause wohnen, dehnt es unser Bewusstsein aus und bringt uns eine völlig neue Erfahrungswelt, die bis dahin nicht möglich war.

Dies löst einen massiven, internen und externen RESET aus. Wir WECHSELN DIE WELTEN und beginnen, eine vorzügliche Neue Realität zu bewohnen, überaus schöner als alles, was wir uns hätten vorstellen können. Schichten über Schichten von alten energetischen Rückständen fallen von unserem Wesen ab und unser wahrer Wesenskern tritt hervor. Und sobald wir bewusst an unsere Wahren Position stehen, können wir anfangen, als Heilige Pagode zu dienen. >>> hier weiter