Weihnachtsbotschaft

von Gudrun Stein

Was ist Weihnachten ?
Weihnachten ist und bleibt das Fest der Liebe,
Weihnachten ist und bleibt das Fest des Friedens .
des himmlischen Friedens,
des seligen Friedens,
des Friedens, der aus der Liebe geboren wird,
so selig und so süß.
Des Friedens, der um die Wahrheit weiß,
und um ihre Herrlichkeit..
um die Pracht der wahren Einheit, die wir alle sind..
Weihnachten ist das Fest zu Ehren des Gottessohnes, der geboren wurde.
Ihr Gotteskinder, jetzt …ist die Zeit, in der erkannt, gefühlt und gesehen werden darf, was das Weihnachtsfest wirklich für Euch bedeutet…
Welches so lange nur im Außen gesehen und erlebt wurde
und doch wurde immer durch das Fest im Außen
ganz gleich, ob bescheiden oder prunkvoll
die Erinnerung wachgehalten..
die Erinnerung..und die Berührung unserer wahren Heimat,
die so unendlich fern erschien..
Aber das neue Wissen wird jetzt wieder wach und lebendig..
wir beten nicht mehr nur den Christus in der Wiege.. im Außen an..
Beten wir den Christus in uns an….
beten die Auferstehung des wahren Christus in uns selbst an..
Dies ist die wahre Bedeutung des Weihnachtsfestes..
Es ist die Erinnerung und das Erwachen des Wahren Seins..in uns..
an unsere Heimat, die in uns ist..
Es ist das Aufdämmern des neuen Zeitalters..
das Aufbrechen des neuen Morgens..
der Ausblick auf die Herrlichkeit in uns,
die jetzt in uns herauf zieht.
Sind auch die Kriege noch im Außen..
In uns..in uns erwacht die Sonne mit ihrem Licht,
mit ihrem strahlenden Licht..
Kinder der Erde steht auf und sagt : ES WERDE !
Es werde wieder die Herrlichkeit unseres Seins sichtbar..
sichtbar, fühlbar und begreifbar..und erlebbar..für uns..für uns alle..
Erlaubt dass unsere Erde wieder das ist,
was sie war und wofür sie immer gedacht war..
Der Garten Eden..die Wonne, das Miteinander..
das Füreinander, der Bruder für die Schwester, die Schwester für den Bruder..
Das ist es, was Weihnachten bedeutet.
Das ist, was Weihnachten ausdrücken, erinnern und verwirklichen will..
 
Das ist die Wahrheit ihr Kinder, ihr geliebten Kinder der Erde..
ICH , der Christus bin da, wieder da, wieder geboren..
Im Außen gesehen, verfolgt und gestorben..
Aber in Wahrheit noch immer da..in uns da..
ICH will und werde wieder geboren werden..
In einem Jedem wieder geboren,
der mich aufnimmt und annimmt.
DAS ist die AUFERSTEHUNG, der Aufstieg..
Christus in uns, wird wieder lebendig werden..
wahr und schön und strahlend..
Je mehr wir unsere Illusionen abwerfen können,
um zu erwachen,
um so mehr erkennen wir die Wahrheit..,
die in jedem der alten Weihnachtslieder verkündet wird..
Singt ihr.. „Stille Nacht, Heilige Nacht“
singt ihr „Christus der Retter ist da..“
so wisst,
„Ja, Ich bin da.. In euch da..
„Willkommen zu Hause“..
Dieses Licht, welches so in uns erwacht und entsteht..
das ist die Wahrheit der WEIH (E) NACHT.
Das ist die Freude.
das ist die Lebendigkeit des Seins..,
des einen Seins,
welches wir alle ..alle, alle miteinander sind.
Das ist der Frieden, das ist die Liebe,
das ist das Licht, welches jetzt in uns erstrahlt,
entsteht und sich aus uns – um uns ausdehnt.
Das IST das Licht des wahren Friedens..
Des Friedens, der aus uns.. in uns.. entsteht..
das Friedenslicht, was uns alle berühren, liebkosen und umfangen will..
und uns zuflüstert:
Erwache geliebtes Kind,
erwache aus Deinem Traum..
erwache in die Seligkeit Deines wahren Seins..
erwache in die Größe Deines Sein
Erwache in die Herrlichkeit Deines Sein..
Erwache..
gib Deinem Bruder die Hand..
Lass die Liebe Deinen Groll, Deinen Schmerz und seinen Schmerz einhüllen, vergib und erlaube,
dass die erhaltenen Wunden und der Schmerz
von der Liebe in ihrer größten Sanftheit berührt werden darf,
geheilt werden darf…und die Erinnerung daran verblasst.
Lass zu, dass die Wahrheit ins uns aufsteigt.
Die Wahrheit, dass wir aufwachen können, aufwachen aus dem Traum der Trennung..
Damit wir die Wahrheit unseres einzigen EINEN SEINS verstehen können,
dass wir verstehen können, dass wir alle Brüder sind..
und uns nur in der Welt der Trennung verloren haben..
Weihnachten ist in Wahrheit INNEN..in uns..
Bisher sahen wir Weihnachten nur im Fest des AUßENS..
Aber Weihnachten ist INNEN..
So singt eure alten Weihnachtslieder herzlich..
singt sie mit eurem Herzen..
singt sie aus euren Herzen heraus..
Das Herz weiß die Wahrheit, es kennt die Wahrheit..
und so ihr werdet es fühlen..
die Süße und die Wärme, die Euch beglücken will..
DENN WEIHNACHTEN IST INNEN
So seit gesegnet ihr Kinder der Erde..
MEIN FRIEDE, Mein Sein, Meine Liebe ist da..in Euch da..
Wärmt Eure Herzen aus Meinem Herzen..
Die Verheißung ist da..
DER Retter ist da.
In Euch da!
Frieden sei mit Euch, mit jeder Seele..mit jedem Sein.
Friede ist da..
In euch da..
Mit Meiner Stille berühre ich Euch..
Mit meinem Göttlichen Sein, welches Dein Sein ist.. berühre ich Euch
Mit meinem göttlichen Herzen, welches Dein Herz ist..berühre ich Euch
Mein Frieden ist Da…in Dir da..
Du wirst ihn finden..unter allem Schutt, in Dir finden.
Er ist da, denn ICH BIN da.
In Dir da.
So seid gesegnet..“Ihr große liebe Schar..ihr Jungen und ihr, mit dem grauen Haar…“
Weihnachten ist, Frieden ist da..in uns da..
Ich bin euer Bruder Christus.
Das ist und bleibt die Frohe Botschaft.
Das ist und bleibt die Weihnachtsbotschaft.
Ich bin da..
IN Euch da..
AMEN