WUNDER-volle Filme…

Cosmic_Cine_Cosmic_Angel_AWARDS_22

WUNDER-volle Filme
auf dem Cosmic Cine Filmfestival

(OM/CC-04-15) München. Was gibt es Schöneres, als das Leben in all’ seinen Facetten anzuschauen, die Welt zu entdecken oder sich gar selbst zu verwirklichen? Genau diesen Themen geht das Cosmic Cine Filmfestival vom 9. bis 15. April 2015 gemeinsam mit den Zuschauern auf den Grund.

Das Festival der besonderen Art lädt im Jahr 2015 dazu ein, mit dem Publikum aus sechs Städten die WUNDER DES LEBENS, wie das Motto des Festivals in diesem Jahr lautet, zu entdecken. Darmstadt, Gießen, Karlsruhe, Bonn Bad Godesberg, München und Zürich sind mit dabei und voten für den bewegendsten Film des Jahres, der Mensch und Erde weiter bringt.

Haben wir denn überhaupt noch genug Zeit, die alltäglichen Wunder zu sehen, sind Wunder etwas Mystisches und weit Entferntes oder bin ich vielleicht gar selbst ein Wunder des Lebens? All diese Fragen werden innerhalb einer Festivalwoche im Kino mit 17 nominierten Dokumentar- und Spielfilmen beantwortet. Die Zuschauer dürfen sich auf eine Woche des Austauschs und der Inspiration freuen.

Anstelle von Live-Musik gibt es in 2015 Kurzfilmperlen vorab. Und wie jedes Jahr gipfelt das Festival aller sechs Städte in der COSMIC ANGEL AWARD GALA, die am 16. April im mathäser Filmpalast in München das Engagement der nominierten Filme & Städte feiert.

In der Jury der COSMIC ANGEL AWARDS 2015 sind Medienvertreter aus ganz Deutschland und der Schweiz. Schirmherren des Festivals sind die amtierende Miss Earth Schweiz Shayade Hug sowie der amtierende Mister Handicap Felice Mastrovita, beide Botschafter für Mensch und Erde.

Den Auftakt in eine unvergessliche Reise voller (alltäglicher) Wunder bildet das heutige Eröffnungsprogramm ab 20 Uhr mit der Vorschau auf die Festivalhiglights und der magische Hollywood-Film „Wenn Träume fliegen lernen – Finding Neverland“ mit Johnny Depp, Kate Winslet und Dustin Hoffmann. Die Geschichte des Erfinders von Peter Pan, wundervoll insziniert von Marc Forste,r könnte keinen besseren Start in die Festivalwoche bilden. Eine wunderbare Geschichte über die Kraft des Glaubens, der Phantasie und die Verschmelzung von Visionen und Realität.

>>> www.cosmic-cine.com

 

 

Infos & Tickets: www.cosmic-cine.com

festival@cosmic-cine.com