YOGA für jeden

alle Fotos Yoga Vidya

Yoga Vidya e. V. feiert 25-jähriges Jubiläum

 25 Jahre Wirken für den Frieden

Yoga Vidya Jubiläums-Festival vom 24. bis 26. Mai 2017 – komplett kostenlos!

(OM/YV-4-17). Bad Meinberg. Was wahrer innerer Frieden auch im Außen bewegen kann, zeigt der europaweit größte Verein Yoga Vidya e.V. nicht nur innerhalb seines Jubiläumsfestivals vom 24. bis 26. Mai 2017 in Bad Meinberg. Eine faszinierende Bandbreite an Yogastunden, Workshops und kreativen Meditations- und Mitmach-Angeboten können alle Interessierten dort erwarten. Zum feierlichen Auftakt werden interessante Speaker erwartet sowie eine spektakuläre Acro Yoga Vorführung>>> Fortsetzung

Die 5 besten Yogafestivals im Herbst Yoga für Jeden

(OM/TL-08-16) Deutschland/Östereich. Yoga ist in aller Munde und vor allem bei fast jeder spirituellen Veranstaltung  dabei. Wer sich mit dem tieferen Hintergrund des Yoga näher beschäftigen möchte und auch körperlich neue Wege gehen will, für den sind die Yogafestivals dieses Jahr vielleicht das Richtige. Wir haben für euch 5 wunderbare Festivals herausgepickt. >>>

paddle board yoga - moonlightsleeper by flickr

 

 

9. Ayurveda Kongress

Ayurveda – nur ein bissel Wellness oder richtig gute Medizin?

(OM/YV-6-16). Bad Meinberg.  Ayurveda – damals und heute – lautet das Motto des diesjährigen Kongresses des Yoga- und Ayurvedazentrum in Horn-Bad Meinberg. Am Wochenende vom 10. bis 12. Juni 2016 veranstaltet Yoga Vidya ein vielfältiges, inspirierendes Programm zum Thema Ayurveda in Theorie und Praxis. In diesem Jahr steht der Kongress unter der Schirmherrschaft von Europaabgeordneten Elmar Brok.

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 16.54.45

Wie kann Ayurveda positiv dazu beitragen, den heutigen Alltagsproblemen wie z.B. chronischem Stress, Reiz- und Informationsüberflutung, zunehmende Volkskrankheiten bis zu globalen Umweltproblemen erfolgreich zu begegnen? Wie erreichen wir Gesundung nicht nur für den einzelnen Mensch, sondern für alles Leben auf der Erde? Erfahrene Ayurvedaexperten präsentieren dazu ihr vielschichtiges Wissen. In über 40 Vorträgen und Workshops geben sie wertvolle Impulse, Informationen und praktische Anwendungsmöglichkeiten für Neueinsteiger und die therapeutische Praxis.
Als vedische Wissenschaften arbeiten Yoga und Ayurveda eng zusammen und ergänzen einander. Yoga in Verbindung mit Ayurveda dient der ganzheitlichen Ausrichtung, der Schaffung körperlicher und geistiger Gesundheit bis zur Entfaltung eines höheren spirituellen Bewusstseins. Doshaspezifische und körperkonstitutionelle Yogastunden, die Praxis von Meditation und Mantra-Singen, vegetarische Vollwertkost, Entspannung bei einer Massage, Kochworkshops und vieles mehr sind nur einige der vielen Höhepunkte dieses umfangreichen Kongresses. Das ist Ayurveda und Yoga für jeden der die Verbindung von Körper und Geist sucht.
www.yoga-vidya.de/events/ayurveda-kongress
>>> zum pdf: Ayurveda-Kongress

Joti-halbmondOrange

Nun ist es amtlich:

Der 21. Juni ist offizieller Weltyogatag.

(OM/YV-06-15). Bad Meinberg. Am 21. Juni praktizieren Menschen auf der ganzen Welt zwischen 11 und 13 Uhr Ortszeit „zusammen“  Yoga und Meditation. Zu diesem Anlass lädt Yoga Vidya zum „Tag der offenen Tür“ in Europas größtes Yoga-Seminarhaus in Bad Meinberg ein.
Narendra Modi, amtierender indischer Premierminister, war es, der die Vereinten Nationen (UNO) schließlich von der  Idee und Relevanz  eines Weltyogatages hatte überzeugen können.
So erklärte die UNO Ende letzten Jahres den 21. Juni zum offiziellen Weltyogatag.
Laut der UN-Vollversammlung dient dieser Tag als Aufruf an alle Regierungen weltweit, um Menschen auf die Vorteile des friedlichen Yoga-Praktizierens aufmerksam zu machen.
Dies lässt sich Yoga Vidya, der 1992 in Frankfurt gegründete gemeinnützige Verein, nicht zweimal sagen und öffnet am 1. offiziellen Weltyogatag die Türen in seinem heutigen Hauptseminarhaus in Bad Meinberg sperrangelweit. Zwischen 11 und 21 Uhr gibt es hier für die Besucher ein buntes Mitmach-Programm inklusive u. a. diverser Yoga-Angebote, vegetarischem Bio-Buffet und alles kostenfrei, versteht sich. Fortgeschrittenere und Anfänger Yogastunden laufen parallel, so dass erfahrene Yoga-Übende auch problemlos Yoga-„Frischlinge“ aus ihrem Familien- oder Bekanntenkreis mitbringen können. Yoga für jeden eben..

www.yoga-vidya.de/weltyogatag/

11127665_951991678167370_1814676372_nThe Love Keys & Anandini

Heilige Lieder zum 11. Yoga Vidya Musikfestival in Bad Meinberg

(OM/YV-5-15). Bad Meinberg. Im Mai zieht es wieder zahlreiche Yoga und Musikbegeisterte nach Bad Meinberg. Beim jährlich stattfindenden Festival – vom 14. bis 17. Mai 2015 – dreht sich alles um Musik und Yoga. Die Yoga- und Musikfreunde können zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Highlights des Festivals sind

  • Peia & Manouz ~ Heilige Lieder, verwurzelt in Tradition, Leidenschaft und Hingabe
  • Satyaa & Pari ~ Das heilende Feuer der Mantras
  • Sundaram ~ Für alle Liebhaber spiritueller Musik
  • The Love Keys ~ In der Tiefe des eigenen Seins
  • Janin Devi & Friends ~ Durchschreite Klangräume
  • Gaiatrees ~ Harmonie zwischen Erdung und Extase
  • Jay & Jay ~ Aus Freude am Singen
  • Indische Tanzperformance
  • Lachyoga ~ Das Erlebnis Lachen

Den Auftakt bildet eine Kalari Performance (Indische Kampfkunst)  mit Kai Hitzer & Victor Zinoviev. Während des Festivals gibt es parallele Yogastunden teilweise mit Musikbegleitung und Gesang. An die 20 Workshops bieten den Teilnehmern folgende Möglichkeiten: Heilsame Klänge, Unter- und Obertongesang, Klangkonzert zum Entspannen, Circle Singing und Vocal Improvisation, Kristall-Klangschalen, Harmonium Einführung, Singtraining, Kirtan Workshop anleiten. Ausklingen wird das Event mit dem Abschlusskonzert von Jani Devi and Friends am Sonntagmittag. >>> hier anmelden www.yoga-vidya.de

1.  Europäischer Yoga Kongress

Yoga – Traditionelle Weisheit für die Zukunft

(OM/YogaVidya). Bad Meinberg. Vom 14. bis 16. November 2014 findet, in Kooperation mit der Portugiesischen Yoga-Vereinigung und weiteren europäischen Yogaverbänden, im Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg erstmals ein europäischer Yoga Kongress statt.

Schmetterling

Yoga begeistert mittlerweile Menschen rund um den ganzen Erdball. Allein in Deutschland praktizieren heute vier Millionen regelmäßig mindestens einmal die Woche Yoga. Als Wirkung beschreiben sie positive Effekte auf körperlicher, emotionaler, mentaler und persönlicher Ebene. So ist Yoga für jeden ein Synonym der Entspannung und Gesundheit geworden. Gleichzeitig verbinden sich zunehmend die verschiedenen Kulturen auf unserem Planeten. Sie wachsen zusammen und tauschen sich vermehrt auch miteinander über Yoga und spirituelles Wachstum aus. Diese Entwicklung greift Yoga Vidya auf, indem der gemeinnützige Verein in seinem Seminarhaus in Horn-Bad Meinberg erstmals einen Europäischen Yogakongress veranstaltet.
Der Kongress steht unter dem Motto „Yoga – Traditionelle Weisheit für die Zukunft“.

RTEmagicC_6362b7f96e.jpg

Vom 14.-16.11.2014 haben die Teilnehmer bei dem Kongress die Gelegenheit Yogaverbände aus ganz Europa kennenzulernen und ihr Wissen über die Vielfältigkeit von Yoga zu erweitern. Über 10 Verbände stellen sich und ihre Art des Yogas an diesem Wochenende vor; über 45 internationale Yogalehrer und Yogameister erwarten Dich mit interessanten Vorträgen, Workshops und Yogastunden. Dabei sind namhafte Referenten wie etwa Hrdaya Caitanya Prabhu, Jose Antonio Elosua Oliden, Madhana Mohan, Shanmug Eckhardt und Sukadev Bretz.

Besucher des Kongresses können sich außerdem über ein reichhaltiges vegetarisches Vollwert-Buffet aus einer der größten Bioküchen Deutschlands freuen. Die Anreise am 14.11.14 wird ab 9 Uhr empfohlen, um sich frühzeitig in die gewünschten Workshop-Listen einzutragen. Der Kongress endet am 16. November  2014 um ca. 14 Uhr mit Abschlussworten der Veranstalter und Referenten

Familie-Wade

Praktische Hinweise zum Yoga für jeden

In legerer, bequemer Kleidung kannst Du die Praxiskostproben ganz entspannt genießen. Die meisten Veranstaltungen besuchst du ohne Schuhe, daher sind warme Socken von Vorteil.

02_Fische

Kinderyogakongress  bei YOAGA VIDYA

Horn–Bad Meinberg: Ein Kinderyogakongress mit dem Motto: Berühren – Begeistern – Bewegen“, findet vom 29. – 31. August 2014 in Horn-Bad Meinberg statt. Die kleinen und großen Besucher können sich auf ein buntes Programm mit Kinderyogastunden, Workshops, Vorträgen und vielem mehr freuen.

04_0HS_KIDS-Dreieck-var1-kl

Yoga für Kinder und Jugendliche hat in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit bekommen und findet auch in Kindergärten und Schulen vermehrt Einzug. Yoga ist eine Quelle zur Förderung der Konzentration, der Selbstwahrnehmung und Entspannung, der Haltungs- und Willensstärkung, des Durchhaltevermögens und Ausdrucks der eigenen Gefühle. So ist Yoga für jeden interessant, egal ob jung oder alt.

Mit Spiel, Spaß und Vertrauen kommen Kinder und Jugendliche so zu mehr Kraft und Energie, welche ihnen letztendlich auch bei der Bewältigung ihres (Schul-) Alltags helfen. Zahllose Studien belegen die eindeutig positiven Wirkungen des Yoga. Veranstalter ist der Yoga Vidya Berufsverband und Melanie Eichberger organisiert den Kongress zum 3. Mal. Sie möchte wiederholt einen „Raum zum Entdecken, Erforschen, Erfahren und Entspannen“ für Kinder in dieser hektischen Zeit schaffen. „Diesen Raum möchten wir den Kindern und den Erwachsenen öffnen mit vielen Vorträgen, Workshops, Kinderyoga Musterstunden und Gesprächen. Wir möchten wiederholt zeigen, dass es Möglichkeiten gibt, auch mitten im Alltag ein Stück näher zu sich zu kommen“.

Ein ganzes Wochenende bietet der Veranstalter Kindern und Eltern, Yogalehrern, Pädagogen und allen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, ein buntes Programm zum Lernen, Austauschen und Informieren. Der Kongress beginnt am Freitag, den 29.8. um 12:15 Uhr mit der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des Yoga Vidya Berufsverbandes Volker Sukadev Bretz und endet am Sonntag, den 31.8. um 14:15 Uhr.

An allen drei Tagen besteht neben dem Vortrags- und Workshop-Angebot die Möglichkeit auch für die Erwachsenen an Yogastunden, Atemübungen und Meditationen teilzunehmen. Die Preise für das Wochenende einschließlich Unterkunft und Verpflegung liegen zwischen 160 € und 245 €. Die Tagespreise liegen für Freitag und Sonntag bei je 40 € und 65 € für den Samstag.

Preise für Kinder/Jugendliche/Schulklassen ist der halbe Erwachsenenpreis. Nähere Informationen & Onlineanmeldung finden Sie unter: http://www.yoga-vidya.de/events/kinderyoga-kongress/

Telefonische Anmeldung: 05234-87-0 /
per Mail: rezeption@yoga-vidya.de

03_Kopie (2) von KIDS-u-Kavita-alle5-kl

Was ist …nochmal ACRO-YOGA?

Winni und Sophia erklären in diesem Interview die grundlegenden Aspekte von AcroYoga. Die tollen Felsen im Hintergrund sind beim WaldWelt-Festival zu bewundern www.flying-yogis.de

YOGA boomt

Interview von Scobel auf 3Sat

Neumodische Wohlstandserscheinung oder mehr?
„Zunehmend nutzen Medizin und Psychologie Yoga als unterstützende Therapie gegen verschiedene Krankheiten wie Depressionen, Krebs oder Rückenleiden. Wie sind diese Entwicklungen einzuschätzen? Ist der Yoga-Boom am Ende vor allem eine Wohlstandserscheinung? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, ob durch Yoga das Wohlbefinden verbessert werden kann und prüft die Bedeutung von Yoga.“ schreibt die Redaktion von 3Sat darüber.

Das Interview ist ein weiteres Beispiel dafür, dass YOGA zunehmend auch ein gesellschaftliches Thema wird und Zug um Zug langsam in den Köpfen der Bürger angekommt. Nicht nur der Alltag eines Praktizierenden kann sich durch Yoga umformen, sondern vor allen Dingen sein Fühlen, sein Wahrnehmen, seine Sicht auf die Dinge…
Das „yogische Element“ als solches gelangt nicht zuletzt durch diese Art von Beiträgen immer stärker in das Massenbewusstsein der Menschheit und wird vorerst sehr subtil dafür sorgen, dass sich die Dinge wandeln.
Wir beobachten dies weiter gespannt.


OMspirit-Magazin Michel Stewart

Michel Stewart beim letzten Yoga-Festival Berlin.
Foto: OM/FM

10. Berliner Yogafestival vom 03. – 06. Juli 2014 im Kulturpark Kladow

Für Freunde des Berliner Yogafestivals,

Auch im kommenden Jahr wird es wieder ein Yogafestival geben! Erneut ergibt sich die Gelegenheit  in dem wunderschönen Kulturpark Kladow in Mitten der Natur den weiten Blick auf die Havel zu genießen und dazu von einem exquisiten und ausgesuchten Programm an Veranstaltungen mit und rund um Yoga bereichern zu lassen.

Ein herrliches Yoga- und Musik-Programm an einem der schönsten Orte Berlins, viele sympathische Menschen und eine entspannte, fröhliche und heilsame Atmosphäre: das ist das Berliner Yogafestival. Einige spirituell unglaublich weit entwickelte Yogis und Yogalehrer Indiens kommen zum Festival, um nicht nur durch ihr Workshops und Vorträge, sondern auch allein durch ihre „ansprechbare Präsenz“ das Festival zu bereichern. Es wird viel Musik geben, tolle überraschende Momente auf dem Festivalgelände, horizonterweiternde Vorträge und Yogastunden, Lagerfeuer, Camping, Baden und einen Marktplatz mit 70 ausgesuchten Marktständen.

Yogavidya Yoga-Begeisterten und alle Yoga-Neugierige ganz herzlich ein, dabei zu sein beim schönsten Wochenende des Jahres!

Beim Yoga-Festival im Mai 2013
Die Party steigt  hier im größten Yoga-Seminarhaus…

Europäisches Yogafestival
vom 2. August – 10. August 2014

Etwa 2000 Menschen aus Europa und einige aus Afrika, Asien, Amerika, usw., kommen in einer natürlichen Umgebung zusammen, um 8 Tage lang Kundalini Yoga und andere Aktivitäten nach den Lehren Yogi Bhajan`s zu praktizieren – dies beinhaltet 3 Tage Weißes Tantra Yoga. Sie genießen eine besondere Diät, viele inspirierende Workshops bei internationalen Lehrern, viel Musik, Singen, Tanzen und Spaß. Das Yogafestival ist viel Spaß und gleichzeitig eine Herausforderung. Die beste reinigende und transformierende Wirkung wird stattfinden, wenn du dir selbst erlaubst, die gesamten 8 Tage die Diät einzuhalten und in der Energie des Camps zu bleiben.

 

YOGA für Vollweiber und Pfundskerle 

Ein neues Buch, dass nun auch die Vollschlanken anspricht…

Mit den schlanken und gelenkigen Körpern der meisten Yogapraktizierenden können Sie nicht mithalten?
Kein Problem! Die erfahrene Yogalehrerin Sigrid Ernst ermöglicht Ihnen mit Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen – von der vereinfachten Variante bis zum Original-Asana – das Trainingsprogramm individuell anzupassen und zu steigern. Yoga ist gerade für Sportungeübte ideal: Bei dieser ganzheitlichen Körperlehre steht nicht die Leistung, sondern das Körperbewusstsein und die Beweglichkeit im Mittelpunkt. Sie gehen nur soweit, wie es Ihr Körper erlaubt!

Durch sanfte Dehnung und Bewegung der Muskeln können Verspannungen gelockert und Schmerzen gelindert werden. Die Abläufe der Übungen sind durch erklärende Fotos veranschaulicht, in den Begleittexten erfahren Sie, welche Wirkung die Übungen haben und bei welchen Beschwerden Vorsicht geboten ist. Übersichtliche Grafiken zeigen, welche Muskelgruppen beansprucht werden.
Erleben Sie, wie viel Spaß Bewegung machen kann, und erfahren Sie Ihren Körper von seiner flexiblen Seite. Sigrid Ernst ist seit 1996 Hatha-Yoga Lehrerin und Mitglied im Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen. Seit 2012 unterrichtet sie auch Yoga für Mollige. Die Autorin ist Heilpraktikerin und hat eine Naturheilpraxis in Kiel.

(> Buch im Schirnerverlag erschienen)

Schreibe einen Kommentar

Spirituelles Magazin